Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.08.2010
Werbung

Saxo Bank Kommentar: Basel III vergibt Chance zur Stabilisierung des Bankensektors

Die neuen Vorschläge für Basel III sind veröffentlicht, aber laut Christian Blaabjerg, Chef-Aktienstratege bei der Saxo Bank, fanden die kritischsten Aspekte darin bislang zu wenig Beachtung.

Im Gegensatz zum erleichterten Aufatmen vieler Banken kritisiert der Chef-Aktienstratege von Saxo vor allem die abgeschwächten Eigenkapitalvorschriften sowie die erst 2018 verbindlich werdende Leverage Ratio bzw. Höchstverschuldungsgrenze.

Blaabjerg hierzu: „Die lascheren Regeln werden zur Folge haben, dass Banken weniger Kapital zur Seite legen und somit auch weniger solvent sind. Dies könnte eine weitere Verlangsamung der weltweiten Erholung einläuten und den Boden für eine erneute Finanzkrise bereiten.“

Den vollständigen Kommentar von Christian Blaabjerg finden Sie auf Englisch anbei.




Herr Steffen Rinas

Tel.: +49 69 / 13 38 96-21
Fax:
E-Mail: sr@stockheim-media.com


Herr Kasper Elbjoern
Head of Group PR, Saxo Bank
Tel.: +45 3977 4300
Fax:
E-Mail: press@saxobank.com

Saxo Bank
Philip Heymans Allé 15
2900 Hellerup
Dänemark
http://de.saxobank.com/de/Pages/default.aspx

Über Saxo Bank

Saxo Bank ist die Expertenbank für Online-Trading und Investment. Kunden handeln über die Bank Währungsgeschäfte, Contracts for Difference (CFD), Aktien, Futures & Optionen sowie andere Derivate. Die führenden Online-Trading-Plattformen der Saxo-Bank - SaxoWebTrader und SaxoTrader - bieten zudem Portfoliomanagement an. Zugriff auf SaxoTrader erfolgt direkt über die Saxo Bank oder eines ihre weltweit tätigen Partnerinstitute. White Label ist ein zentraler Geschäftsbereich der Saxo Bank, dessen Aufgaben die kundenspezifische Anpassung und das Branding der Online-Trading-Plattform der Bank für andere Finanzinstitute und Broker sind. Die Saxo Bank hat mehr als 120 White Label-Partner, die Tausende von Kunden in über 160 Ländern erreichen. Ihren Sitz hat die Saxo Bank in Kopenhagen. Vertreten ist sie zudem in Australien, Frankreich, Griechenland, Italien, Japan, den Niederlanden, Singapur, Spanien, der Schweiz, Tschechien, UK und den Vereinten Arabischen Emiraten.

Download

Saxo_Bank_Kommentar_Basel III_08032010.doc (597,5 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de