Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.09.2011
Werbung

Saxo Bank Kommentar: Dollaranstieg daempft Gold- und Rohstoffhunger

„Die jüngste Erholung des Greenback könnte die Nachfrage nach Rohstoffen als Anlageklasse schmälern – erst recht wenn die wirtschaftlichen Aussichten getrübt bleiben“, glaubt Ole Hansen, Rohstoffexperte und Senior Client Advisor bei der Saxo Bank.

Der CRB-Rohstoffindex schloss vergangene Woche mit Abschlägen, und auch die Gesamtperformance des Indexes tendiert seit Jahresbeginn immer noch seitwärts.
„Lediglich Energiewerte haben eine positive Woche hinter sich. Gewinner waren die beiden Rohölsorten Brent und WTI mit plus 2,6 bzw. 2,2 Prozent“, so der Saxo Bank Experte. Nachdem Agrar- und Edelmetallwerte in den zurückliegenden Wochen beeindruckende Kurszuwächse verzeichnet hätten, seien sie in den letzten Tagen von heftigen Gewinnmitnahmen betroffen gewesen.

„Auch Goldinvestoren haben sich nach dem jüngsten Dollaranstieg teilweise aus dem Markt zurückgezogen. Vieles deutet darauf hin, dass der politische Wille, die europäische Schuldenkrise zu lösen, weiter ungebrochen ist“, erklärt Hansen. „Sollte die US-Währung weiter zulegen, könnten kurzfristig die jüngsten Kursziele für Gold wieder revidiert werden. Außerdem könnten sich Goldinvestoren gezwungen sehen, früher als erwartet ihre Bestände zu verkaufen und Gewinne mitzunehmen.“ Heftige Kursschwankungen seien dann wahrscheinlich.

Weitere Themen sind:

- WTI legt weiter zu und testet erneut 90-Dollar-Marke

- Hohe Preise schmälern Mais- und Sojabohnennachfrage

Den vollständigen Kommentar auf Englisch finden Sie anbei.




Frau Sibylla Ferreiro

Tel.: +49 69 133 896 24
Fax:
E-Mail: sf@stockheim-media.com


Herr Kasper Elbjoern
Head of Group PR, Saxo Bank
Tel.: +45 3977 4300
Fax:
E-Mail: press@saxobank.com

Saxo Bank
Philip Heymans Allé 15
2900 Hellerup
Dänemark
http://de.saxobank.com/de/Pages/default.aspx

Über Saxo Bank

Saxo Bank ist ein führender Spezialist für Online-Trading und Investment und bietet drei spezialisierte und integrierte Handelsplattformen: den browser-basierten SaxoWebTrader, den herunterladbaren SaxoTrader und den SaxoMobileTrader. Die Plattformen sind in mehr als 20 Sprachen verfügbar. Saxo Asset Management richtet sich an das Premiumsegment sehr vermögender Anleger sowie institutionelle Kunden. 2011 setzte die Saxo Bank die Diversifikation ihres Geschäfts fort und führte die Saxo Privatbank ein. Neben ihrem Hauptsitz in Kopenhagen ist die Saxo Bank mit Standorten in Europa, Asien, Nahost und Australien vertreten.

Download

SaxoBank_Rohstoffkommentar_09191111.doc (142,96 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de