Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.09.2010
Werbung

Saxo Bank Rohstoffkommentar: Oelpreistrend intakt

Die Marktstimmung der vergangenen Woche beflügelte zahlreiche Rohstoffe. Hauptauslöser für die positive Entwicklung waren die Rallye am Aktienmarkt, massive Verkäufe bei Staatsanleihen und die US-Arbeitsmarktzahlen, die besser als erwartet ausfielen.

„Gewinner der letzten Woche waren vor allem Rohöl und Getreide“, so Alan Plaugmann, Deputy Head of CFDs & Listed Products bei der Saxo Bank. „Gründe für den Ölpreisanstieg sind sicher auch das erneute Unglück im Golf von Mexiko und die wachsenden Sicherheitsbedenken gegenüber großen Tiefseebohrungen“, erklärt der Saxo Bank Experte. „Dass sich der Preis von seinem 71-US-Dollar-Tief entfernt, ist ein Zeichen der grundsätzlichen Stärke des schwarzen Goldes.“

Alan Plaugmann sieht die langfristige Preisentwicklung für Rohöl positiv: „Nicht nur vom Aktienmarkt kommen vielversprechende Signale, auch die allgemeinen Wirtschaftsaussichten sprechen für eine anhaltend stabile Nachfrage“, kommentiert Plaugmann abschließend.

Weitere Aspekte sind:

- Russischer Weizenexportstopp gibt dem ohnehin steigenden Markt noch mehr Auftrieb

- Maispreise schießen in die Höhe

Den vollständigen Kommentar auf Englisch erhalten Sie anbei.




Herr Steffen Rinas

Tel.: +49 69 / 13 38 96-21
Fax:
E-Mail: sr@stockheim-media.com


Herr Kasper Elbjoern
Head of Group PR, Saxo Bank
Tel.: +45 3977 4300
Fax:
E-Mail: press@saxobank.com

Saxo Bank
Philip Heymans Allé 15
2900 Hellerup
Dänemark
http://de.saxobank.com/de/Pages/default.aspx

Über Saxo Bank
Saxo Bank ist die Expertenbank für Online-Trading und Investment. Kunden handeln über die Bank Währungsgeschäfte, Contracts for Difference (CFD), Aktien, Futures & Optionen sowie andere Derivate. Die führenden Online-Trading-Plattformen der Saxo-Bank - SaxoWebTrader und SaxoTrader - bieten zudem Portfoliomanagement an. Zugriff auf SaxoTrader erfolgt direkt über die Saxo Bank oder eines ihre weltweit tätigen Partnerinstitute. White Label ist ein zentraler Geschäftsbereich der Saxo Bank, dessen Aufgaben die kundenspezifische Anpassung und das Branding der Online-Trading-Plattform der Bank für andere Finanzinstitute und Broker sind. Die Saxo Bank hat mehr als 100 White Label-Partner, die Tausende von Kunden in über 180 Ländern erreichen. Ihren Sitz hat die Saxo Bank in Kopenhagen. Vertreten ist sie zudem in Australien, China, Frankreich, Griechenland, Italien, Japan, den Niederlanden, Singapur, Spanien, der Schweiz, Tschechien, UK und den Vereinten Arabischen Emiraten.

Download

SaxoBank_Rohstoffkommentar_090610.doc (512,51 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de