Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.12.2010
Werbung

Saxo Bank Rohstoffkommentar: Rohstoffmarkt nach juengsten Korrekturen wieder im Rennen

Die Weltwirtschaft kommt langsam wieder in Fahrt und gefüllte Auftragsbücher trieben die zyklischen Rohstoffmärkte in der vergangenen Woche wieder an.

Zu dieser Zeit des Jahres veröffentlichen die großen Analysehäuser ihre Rohstoffausblicke für 2011. „Die Berichte, die wir bei der Saxo Bank bereits gesichtet haben, deuten auf ein erneut starkes Rohstoffjahr 2011 hin“, berichtet Ole S. Hansen, Rohstoffexperte bei der Saxo Bank.  „Zyklische Werte wie Energie und Basismetalle werden auf Grund der anhaltenden weltweiten Wirtschaftserholung gut performen. Vor allem die Entwicklung der US-amerikanischen Wirtschaft spielt hierbei eine besondere Rolle“, erklärt der Saxo Bank Experte weiter.

„Der CRB-Rohstoffindex konnte in der letzten Woche um 3,8 Prozent zulegen. Dabei hat der Index mehr als zwei Drittel der November-Gewinnmitnahmen wieder gut machen können und ist somit seit Jahresbeginn um 10 Prozent  gestiegen“, resümiert Hansen. „Neben den Energie- und Basismetallwerten, haben sich auch Baumwolle, Silber und Weizen gut entwickelt. Nur Erdgas legte letzte Woche eine Verschnaufpause ein und verzeichnete einen Verlust von minus 2 Prozent.“

Schlagzeilen hat auch Kupfer gemacht: es steuerte den höchsten Wochengewinn seit Juli an. „Grund hierfür waren vor allem Befürchtungen, dass die wirtschaftlichen Erholungen, vor allem im zweit größten Verbraucherland USA, zu Kupferengpässen in 2011 führen könnten. Außerdem machten Neuigkeiten die Runde, dass ein einziger Händler mehr als die Hälfte der verfügbaren Bestände an der London Metal Exchange halte“, erklärt der Saxo Bank Experte abschließend.

Den vollständigen Kommentar auf Englisch erhalten Sie anbei.




Herr Steffen Rinas

Tel.: +49 69 / 13 38 96-21
Fax:
E-Mail: sr@stockheim-media.com


Herr Kasper Elbjoern
Head of Group PR, Saxo Bank
Tel.: +45 3977 4300
Fax:
E-Mail: press@saxobank.com

Saxo Bank
Philip Heymans Allé 15
2900 Hellerup
Dänemark
http://de.saxobank.com/de/Pages/default.aspx

Über Saxo Bank

Saxo Bank ist die Expertenbank für Online-Trading und Investment. Kunden handeln über die Bank Währungsgeschäfte, Contracts for Difference (CFD), Aktien, Futures & Optionen sowie andere Derivate. Die führenden Online-Trading-Plattformen der Saxo-Bank - SaxoWebTrader und SaxoTrader - bieten zudem Portfoliomanagement an. Zugriff auf SaxoTrader erfolgt direkt über die Saxo Bank oder eines ihre weltweit tätigen Partnerinstitute. White Label ist ein zentraler Geschäftsbereich der Saxo Bank, dessen Aufgaben die kundenspezifische Anpassung und das Branding der Online-Trading-Plattform der Bank für andere Finanzinstitute und Broker sind. Die Saxo Bank hat mehr als 100 White Label-Partner, die Tausende von Kunden in über 180 Ländern erreichen. Ihren Sitz hat die Saxo Bank in Kopenhagen. Vertreten ist sie zudem in Australien, China, Frankreich, Griechenland, Italien, Japan, den Niederlanden, Singapur, Spanien, der Schweiz, Tschechien, UK und den Vereinten Arabischen Emiraten.

Download

SaxoBank_Rohstoffkommentar_120610.doc (502,78 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de