Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.07.2008
Werbung

Schlechte Kapitalmarktsituation belastet ERGO

Düsseldorf, Juli 2008. Die ERGO Versicherungsgruppe AG spürt die schwache Verfassung der Kapitalmärkte: Das Halbjahresergebnis 2008 wird mit 269 Mio. € um 33,3% unter dem Vorjahreswert (403 Mio. €) liegen. Ebenfalls reduziert wird der Ergebnisausblick für das Gesamtjahr. Damit reagiert die Gruppe auf die anhaltend schlechte Kapitalmarktsituation.

Diese Entscheidung traf der Vorstand der ERGO Versicherungsgruppe in seiner heutigen Sitzung, in der die turnusgemäß aktualisierte Hochrechnung für das laufende Jahr behandelt wurde. Nach heutigem Kenntnisstand wird das Ergebnis für das Gesamtjahr in einer Bandbreite von 320 bis 380 Mio. € liegen. Die bisherige Prognose von 480 bis 600 Mio. € war auf Basis eines normalen Kapitalmarktumfelds berechnet.

ERGO-Vorstandsvorsitzender Torsten Oletzky: „An unseren längerfristigen Zielen halten wir fest. Bis 2012 soll der nachhaltige Gewinn – also unter der Annahme weder außergewöhnlich guter noch außergewöhnlich schlechter Kapitalmärkte – auf 900 Mio. € steigen."

Die Halbjahreszahlen der ERGO werden am 6. August 2008 veröffentlicht.



Herr Dr. Alexander Becker
Leiter Investor Relations, Presse und Unternehmenskommunikation
Tel.: 0211/4937-1510

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
www.ergo.com

Die ERGO Versicherungsgruppe AG
Mit über 17 Mrd. € Beitragseinnahmen ist ERGO eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Weltweit ist ERGO in 26 Ländern Europas und Asiens vertreten. In Europa ist ERGO die Nummer 1 in der Kranken- und der Rechtsschutzversicherung; im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den Marktführern. Heute vertrauen 34 Millionen Kunden den Leistungen, der Kompetenz und der Sicherheit der ERGO und ihrer Gesellschaften. In Deutschland sind es 15 Millionen Kunden, die auf die starken Marken D.A.S., DKV, Hamburg-Mannheimer, KarstadtQuelle Versicherungen und Victoria setzen. 50.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als selbstständige Vermittler hauptberuflich für die Gruppe. Großaktionär ist die Münchener Rückversicherung mit 94,7% der Anteile. Weitere aktuelle Informationen zur ERGO Versicherungsgruppe finden Sie unter www.ergo.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de