Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.10.2011
Werbung

Schunck Group übergibt BVL-Wissenschaftspreis 2011

Der Wissenschaftspreis 2011 geht an Dr. Jochen Gönsch, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Analytics & Optimization an der Universität Augsburg. Gerhard Müller, Vorstand der Schunck Group, überreichte die Auszeichnung anlässlich des 28. Deutschen Logistik-Kongresses in Berlin. Der Wissenschaftspreis Logistik ist mit 10.000 Euro für den Preisträger und 10.000 Euro für das betreuende Institut dotiert und wird von der Schunck Group, München, gesponsert. „Für uns ist es ein Anliegen und eine Verpflichtung zugleich, junge Wissenschaftler zu fördern. Die wissenschaftliche Erforschung der zunehmend komplexer werdenden Logistik ist ein Garant für Innovationen und die Wettbewerbsfähigkeit der Branche“, betonte Schunck-Vorstand Müller in seiner Rede.

Gönsch wird ausgezeichnet für seine Doktorarbeit mit dem Titel „Opaque Products, Flexible Products, Upgrades – Innovative Produkte im Revenue Management und ihre Implikationen auf den Steuerungsprozess“. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen Ansätze zur optimalen Angebotssteuerung, die dem Anbieter auch nach dem Verkauf eine gewisse Flexibilität ermöglichen. Hierzu zählen etwa Upgrades, die insbesondere von Dienstleistern bereits seit längerem genutzt werden, aber auch neuartige Produkttypen, die häufig über das Internet vertrieben werden und beispielsweise in der Luftfahrt in den vergangenen Jahren eine rasante Verbreitung erfahren haben.

Der Preis wird von der BVL jährlich ausgeschrieben. Bewerben können sich Wissenschaftler aller Sparten der Logistik mit ihren Dissertations- bzw. Habilitationsschriften, Projektstudien oder Monographien. Entscheidend für die Wertung sind der Praxisbezug sowie der Neuheitscharakter der Arbeiten.



Frau Daniela Engelhardt
Tel.: +49 (0) 89/38 177-139
E-Mail: EngelhardtD@schunck.de

OSKAR SCHUNCK Aktiengesellschaft & Co. KG
Leopoldstr. 20
80802 München
www.schunck.de

Die SCHUNCK GROUP ist ein internationaler Versicherungsmakler spezialisiert auf die Branchen Logistik und Industrie. Im Fokus stehen die Beratung und die Vermittlung von maßgeschneiderten Versicherungslösungen für individuelle Risiken bei mittelständischen Unternehmen. Das Versicherungs-Portfolio reicht von Verkehrshaftung und Warentransport über Betriebs-/Umwelt- und Produkthaftpflicht bis hin zu Forderungsausfall und Factoring. Schunck wurde 1919 gegründet und ist seither im Familienbesitz. Hauptsitz ist München. Hinzu kommen weitere 11 Niederlassungen in Deutschland sowie Tochtergesellschaften in Frankreich, Österreich, Spanien, Türkei, Slowakei, Tschechien, Ungarn und ein globales Netzwerk mit über 180 Maklern weltweit. Im In- und Ausland arbeiten mehr als 300 Menschen für Schunck. In Deutschland firmiert das Unternehmen als OSKAR SCHUNCK AG & Co.KG.




(v.l.n.r.): Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer (BVL), Prof. Dr.-Ing. Michael Schenk (Vorsitzender der Jury, IFF), Preisträger Dr. Jochen Gönsch, Gerhard Müller (Vorstand Schunck Group), Prof. Dr. Robert Klein (Doktorvater, Inhaber des Lehrstuhls für Analytics & Optimization, Universität Augsburg). Bildnachweis: BVL
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de