dvb-Pressespiegel

Werbung
15.05.2009 - dvb-Presseservice

Service der Deutschen Rentenversicherung vereinfacht die Steuererklärung für Rentner

Der Countdown für das Ausfüllen der Steuererklärung läuft dieses Jahr etwas langsamer: Grund dafür sind die Pfingstfeiertage. Die eigentliche Frist verlängert sich dadurch auf den 2. Juni. Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover unterstützt Rentner bei der Steuererklärung 2008. Auf Wunsch stellt sie eine Bescheinigung über die steuerlich relevante Rentenhöhe – die so genannte Jahresbruttorente – aus. Dieser Betrag wird in der „Anlage R“ erfragt und kann dann aus dem Schreiben korrekt übernommen werden.

Wer als Rentner steuerpflichtig ist, muss seine Steuererklärung 2008 bis zum Stichtag beim Finanzamt abgeben. Mit der Bescheinigung geht es deutlich leichter: Sie kann ganz einfach über das kostenlose Servicetelefon unter 0800 1000 48010 angefordert werden und kommt dann per Post nach Hause. Dafür wird lediglich die Versicherungsnummer benötigt.  



Herr Wolf-Dieter Burde
Tel.: 0511 829-2634
Fax: 0511 829-2635
E-Mail: wolf-dieter.burde@drv-bsh.de

Deutsche Rentenversicherung
Braunschweig-Hannover
Lange Weihe 2
30880 Laatzen
www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de