Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.05.2006
Werbung

Service macht den Unterschied: Deutscher Ring ist "Deutschlands kundenorientiertester Krankenversicherer"

Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a. G. wurde im Wettbewerb "Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister" mit dem Sonderpreis "Krankenversicherung 2006" ausgezeichnet. Grundlage der Bewertung war eine Studie der Universität St. Gallen, Steria Mummert Consulting und dem Handelsblatt, an der 184 der größten deutschen Dienstleistungsunternehmen teilnahmen.

Der Deutsche Ring Krankenversicherungsverein erreichte im Gesamtklassement die beste Bewertung unter allen privaten Krankenversicherern und gesetzlichen Krankenkassen. Damit sieht sich das Unternehmen in seiner strikten Ausrichtung am tatsächlichen Bedarf des Kunden bestätigt.

Eine sehr gute Gesamtbewertung aus Kundensicht erhielt der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein auch von der unabhängigen Ratingagentur Assekurata. Neben einer hohen Beitragsstabilität und exzellenten Sicherheitslage wurde auch hier die gute Kundenorientierung gelobt. Hervorgehoben wurde von Assekurata die zügige Leistungserstattung und zeitnahe Antragsprüfung sowie die einschlägige Versicherungsausbildung aller Mitarbeiter im Service-Center des Krankenversicherers.



Pressesprecherin
Frau Kirstin Zeidler
Tel.: +49 (0)40 35 99 - 27 37
Fax: +49 (0)40 35 99 - 22 97
E-Mail: Presse@DeutscherRing.de

Deutscher Ring
Ludwig-Erhard-Str. 22
20459 Hamburg
Deutschland
http://www.DeutscherRing.de

Der Deutsche Ring in Kürze
Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a. G. gehört zur Unternehmensgruppe Deutscher Ring, mit Hauptsitz in Hamburg. Der Deutsche Ring hat seinen Ursprung im Jahr 1913. In der Unternehmensgruppe sind heute mehr als 2.600 Mitarbeiter beschäftigt. Im Geschäftsjahr 2005 betreute die Gruppe einen Bestand von etwa 2,9 Millionen Verträgen in den Bereichen Versicherungen, Bausparen und Kapitalanlagen. Damit gehört das Unternehmen zu den führenden Finanzdienstleistern, wenn es um Lösungen für die Alters-, Gesundheits- und Risikovorsorge von Privatkunden geht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de