Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.02.2011
Werbung

Sieben Auszeichnungen für Fidelity bei Lipper Fund Awards 2011

Die Fondsgesellschaft Fidelity International ist bei den Lipper Fund Awards 2011 mehrfach ausgezeichnet worden. Die Rating-Agentur Lipper prämierte sechs Fidelity Fonds mit insgesamt sieben Preisen und bestätigt damit die Expertise von Fidelity als Manager von Aktien- und Anleihenfonds.

Der Fidelity US High Yield Fund (ISIN LU0132282301) erhielt von der Jury gestern Abend gleich zwei Auszeichnungen: Er ging sowohl über drei als auch über fünf Jahre als Sieger aus den Vergleichsgruppen hervor. Spitzenleistungen erzielten über drei Jahre auch der Fidelity Japan Advantage Fund (ISIN LU0161332480), der Fidelity MoneyBuilder European Bond Fund (ISIN LU0215156984) und der Fidelity Sterling Bond Fund (ISIN LU0048620586). In der Betrachtung über fünf Jahre zeichnete die Ratingagentur den Fidelity European High Yield Fund (ISIN LU0110060430) aus, über zehn Jahre den Fidelity Global Financial Services Fund (ISIN LU0114722498).

"Die Auszeichnungen sind eine schöne Bestätigung für unsere Investmentphilosophie, die sich in guten wie in schwierigen Märkten für unsere Anleger auszahlt - egal ob sie in Fidelity Aktien- oder Anleihenfonds investieren", sagte Christian Wrede, Sprecher der Geschäftsleitung bei Fidelity International in Deutschland. "Im Unterschied zu vielen anderen Fondsgesellschaften und vor allem zu Anbietern passiver Investmentprodukte setzen wir nicht auf Markttrends, sondern schauen uns jedes einzelne Unternehmen an. Durch diese intensive Analyse und Forschung können wir unterbewertete Firmen besonders gut identifizieren und Mehrwert für unsere Anleger schaffen." Dafür beschäftigt Fidelity rund 1.000 Fondsmanager und Analysten und damit das größte Investmentexperten-Team der Welt. Mit seinen Research-Ergebnissen deckt Fidelity 95 Prozent der globalen Marktkapitalisierung ab.

Bereits in den vergangenen Jahren hat Lipper die Fondsgesellschaft mehrfach für überdurchschnittliche Leistungen prämiert. Auch die Rating-Agentur Feri hat Fidelity International erst kürzlich mit dem Feri EuroRating 2011 zur besten großen Fondsgesellschaft in Deutschland und Österreich gekürt. Zudem hat Fidelity vergangene Woche die Höchstnote Fünf Sterne beim umfangreichen Anbietervergleich erhalten, den das Wirtschaftsmagazin Capital gemeinsam mit Feri jährlich erstellt.

Lipper vergibt jedes Jahr Awards an Fonds, die nicht nur hohe Wertentwicklungen erzielt haben, sondern auch beständig zu den ertragsreichsten Produkten ihrer Kategorie zählen und folglich geringere Wertschwankungen aufweisen als vergleichbare Fonds.




Frau Marion Dreßler

Tel.: 0 61 73.5 09-38 70
Fax: 0 61 73.5 09-48 79
E-Mail: marion.dressler@fil.com


Frau Eva Lechner

Tel.: 0 61 73.5 09-38 75
Fax: 0 61 73.5 09-48 79
E-Mail: eva.lechner@fil.com


Frau Sarah v. Hauenschild

Tel.: 0 61 73.5 09-38 74
Fax: 0 61 73.5 09-48 79
E-Mail: sarah.vonhauenschild@fil.com

FIL Investment Services GmbH
Kastanienhöhe 1
61476 Kronberg im Taunus
www.fidelity.de

Fidelity International wurde 1969 als Unternehmen in Privatbesitz gegründet und ist heute eine auf allen bedeutenden Finanzmärkten aktive Fondsgesellschaft mit einem Fondsvermögen von 187,9 Milliarden Euro. Das Unternehmen beschäftigt über 4.500 Mitarbeiter in 26 Ländern in Europa, Nahost, Afrika und der Asien-Pazifik-Region. Das Schwesterunternehmen Fidelity Management and Research (FMR LLC) in Boston wurde bereits 1946 gegründet und deckt Nordamerika ab und zählt dort zu den führenden Fondsanbietern. Weltweit beschäftigen beide Unternehmen über 40.000 Mitarbeiter und verwalten ein Vermögen von rund 1.300 Milliarden Euro. Damit ist Fidelity eine der größten Fondsgesellschaften der Welt.

Die rund 1.000 Fondsmanager und Analysten von Fidelity bilden das größte Investment-Expertenteam der Welt. Mit ihren Research-Ergebnissen und Unternehmensanalysen decken sie rund 95 Prozent der globalen Marktkapitalisierung ab. Zahlreiche Auszeichnungen belegen die hohe Qualität der Investmentprodukte und -dienstleistungen, die Fidelity privaten und institutionellen Anlegern bietet.

In Deutschland ist Fidelity International seit 1992 aktiv im Markt vertreten, heute mit den Unternehmen FIL Investment Services GmbH, FIL Investments International - Niederlassung Frankfurt, FIL Investment Management GmbH, FIL Pensions Services GmbH und FIL Finance Services GmbH mit Sitz in Kronberg im Taunus. Unter der Marke Fidelity International werden 140 Publikumsfonds direkt sowie über mehr als 600 Kooperationspartner vertrieben. Mit einem Fondsvolumen von 12,3 Milliarden Euro gehört Fidelity International zu Deutschlands führenden Asset Managern. Daneben betreibt die Frankfurter Fondsbank GmbH (FFB) eine der größten unabhängigen Fondsplattformen des Landes. Die FFB verwaltet ein Vermögen von 16,6 Milliarden Euro in rund 828.100 Kundenkonten. In beiden Geschäftsbereichen - dem Asset Management und dem Plattformgeschäft - zusammen beschäftigt Fidelity in Deutschland 301 Mitarbeiter. (Alle Angaben per 31.12.2010)

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de