Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.09.2013
Werbung

Softfair veröffentlicht neue Leistungsratings für PHV und THV

Die Hamburger Versicherungsexperten der Softfair Analyse GmbH haben erstmals die Bedingungswerke von Privat- und Tierhalterhaftpflichtversicherungen unter die Lupe genommen. Bei der Bewertung der Tarife hat das Analysehaus auch hier wieder einen Zielgruppenansatz zugrunde gelegt, mit erstaunlichem Ergebnis.

GDV-Musterbedingungen, branchenweit anerkannte Mindeststandards. Man könnte meinen, dass der Markt für Haftpflichtversicherungen weitgehend harmonisiert ist und Produktunterschiede nur noch in Details zu finden sind. Gerade weil sie die wichtigsten Absicherungsprodukte darstellen.

Dass die Realität ganz anders aussieht, zeigen die heute von Softfair Analyse vorgelegten Ratingergebnisse für die privaten Sachsparten „Privathaftpflicht“ und „Tierhalterhaftpflicht“.

Bei der Bewertung der einzelnen PHV-Tarife nimmt das Analysehaus Abstand von Universal-Urteilen bezogen auf das Rating von Tarifen, die für alle passen.

Vielmehr stellt es den Kunden in seiner individuellen Lebenssituation in den Mittelpunkt und setzt daher auf einen Zielgruppenansatz. So können die verschiedenen Angebote differenziert geprüft werden.

Mit vier verschiedenen Kundenbrillen („Singles“, „Single mit Kind“, „Paar“, „Familie“) wurden insgesamt mehr als 2.500 Privathaftpflicht-Tarife untersucht und geratet.

Das Ergebnis zeigt unter anderem, dass Tarife, die beispielsweise für „Singles“ mit „sehr gut“ bewerten wurden, für „Singles mit Kindern“ wiederum nur die Wertung „ausreichend“ erhielten. Andere Tarife sind dagegen vom Leistungsspektrum her für Familien tendenziell weniger geeignet als für Lebensgemeinschaften oder umgekehrt.

„Dieses hat uns wieder einmal gezeigt, dass der von uns gewählte Zielgruppenansatz der einzig sinnvolle ist, um zu einem validen Ratingergebnis zu kommen“, sagt Christoph Dittrich, Geschäftsführer der Softfair Analyse GmbH.

Vergleichsweise einfach fiel die Unterscheidung innerhalb der über 400 THV-Tarifwertungen nach den Zielgruppen „Hunde-“ und „Pferdehalter“ aus.

„Die Schwierigkeit bei der Entwicklung eines aussagekräftigen und vor allem belastbaren Ratingverfahrens lag für uns weniger in der Festlegung der dafür herangezogenen Leistungskriterien oder der sinnvollen Definition von Zielgruppen“, erklärt Dittrich. „Die deutlich größere Herausforderung lag in der angemessenen Berücksichtigung der hohen Modularität einzelner Tarife bzw. optional zubuchbarer Leistungseinschlüsse“, so Dittrich weiter.

Die Softfair Analyse GmbH erstellt ihre Leistungsratings ausschließlich auf Basis der jeweiligen Versicherungsbedingungen. Diese Beschränkung auf nachprüfbare Daten hilft, mögliche Fehler, die sich durch Selbstauskünfte der Versicherer ergeben können, zu vermeiden.

Die PHV- und THV-Leistungsratings werden jährlich Anfang September veröffentlicht. Die Bewertung der Tarife erfolgt im Falle von Bedingungsveränderungen unterjährig beziehungsweise laufend.

Die beiden neuen Ratings werden heute auf www.softfair-analyse.de veröffentlicht und stehen ab Mitte Oktober 2013 auch den Anwendern der Vergleichs- und Analysesoftware SUH Lotse als zusätzliches Filterkriterium zur Verfügung.



Leiterin Marketing & Public Relations
Frau Petra von der Nahmer
Tel.: 040 / 25 77 66 – 194
Fax: 040 / 25 77 66 – 25
E-Mail: p.vondernahmer@softfair-analyse.de

Softfair Analyse GmbH
Albert-Einstein-Ring 15
22761 Hamburg
www.softfair-analyse.de

Über die Softfair Analyse GmbH

Die Softfair Analyse GmbH untersucht und bewertet Versicherungsunternehmen und -produkte in allen Bereichen der Lebens-, Kranken- und Sachversicherungen. Im Mittelpunkt der Unternehmenstätigkeit steht die neutrale, insbesondere von Produktvertriebsinteressen losgelöste Analyse von Kennzahlen, Bedingungswerken und zahlreichen internen Daten der Versicherer.

Mit ihren belastbaren Analyseergebnissen und Bewertungen verhilft die Softfair Analyse GmbH den Marktteilnehmern zu besserer Orientierung, unterstützt Vermittler in Beratungssituationen und Verbraucher bei Auswahlentscheidungen. Gleichzeitig gibt sie Versicherern die Möglichkeit, ihre relevanten Wettbewerber schnell zu identifizieren und Stärken-Schwächen-Profile zu erstellen.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de