Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.06.2007
Werbung

Sparen beim Zahnarzt: Implantat-Tourismus - Preiswerte Zahnimplantate in Bulgarien

Bei Dentaprime in Varna kostet die Versorgung mit Zahnimplantaten viel weniger als in Deutschland!

Sparsam: In der Dentaprime-Zahnklinik im bulgarischen Varna ist die Versorgung mit hochwertigen Zahnimplantaten durchschnittlich 50 Prozent preiswerter als in einer Zahnarzt-Praxis in Deutschland, informiert heute Sven-David Müller-Nothmann vom Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK) in Köln. Bei Zahnimplantaten lässt sich in der Dentaprime-Zahnklinik reichlich Geld sparen, ohne dass die Versorgung leidet. Während in Deutschland die Versorgung mit sechs Zahn-Implantaten inklusive vollkeramischer Kronen  Rund 14.000 Euro kosten, liegt der Gesamtpreis hierfür in Varna bei der Hälfte, rechnet Müller-Nothmann vor. Die Kosten, die für die An- und Abreise sowie die Hotelübernachtungen anfallen, betragen nur wenige hundert Euro. So kostet eine einwöchige Pauschalreise ins Ferienparadies an der Schwarzmeerküste im 5 Sterne-Hotel inklusive Flug und Vollpension nur 600 Euro. In Varna lassen sich Urlaub und Zahnbehandlung ideal verbinden. Wichtig ist auch, dass Dentaprime in Deutschland ein flächendeckendes Netz von Partnerzahnärzten für die Nachsorge aufgebaut hat und nach geprüften Qualitätsstandards arbeitet. Der Goldstrand in Varna ist ein beliebtes Urlaubsgebiet, das sogar Mallorca Konkurrenz macht.

 

Dass Bulgarien seit dem ersten Januar 2007 Mitglied in der Europäischen Union ist, bietet für Patienten der Dentaprime-Zahnklinik den entscheidenden Vorteil: Die gesetzlichen Krankenkassen sind verpflichtet, die Festzuschüsse für Zahnarztbehandlung und Zahnersatz, die gesetzliche Krankenkassen für die Therapie und Versorgung in Deutschland leisten, auch in Bulgarien zu zahlen. Natürlich gilt jetzt auch in Bulgarien die Rechtssicherheit wie in allen anderen Ländern der EU. Die deutliche Ersparnis für Patienten der Dentaprime-Zahnklinik geht aber nicht auf Kosten der Material- oder Versorgungsqualität. In Varna arbeiten qualifizierte Zahnmediziner und Fachärzte für Implantologie auf höchstem technischen Niveau mit hochwertigsten Materialien. Sogar ein Volumentomograph, der den meisten Zahnärzten in Deutschland nicht zur Verfügung steht, ist in der Dentaprime-Zahnklinik vorhanden. Mit dreidimensionalen hochpräzisen Bildern des Volumentomographen können die Dentaprime-Implantologen die Situation im Knochen deutlich besser einschätzen als nur durch ein konventionelles Röntgenbild. Auch die Lage des Nervs lässt sich so besser darstellen. Die CT-Bilder machen die Planung der Lage, des Winkels und der Länge der Bohrung exakt planbar. Die Zahn-Implantation kann dadurch insgesamt viel sicherer und weniger belastend erfolgen. Es gibt sogar Implantologen, die ein Bohren in den Kieferknochen ohne CT als Glückssache bezeichnen. Die Materialien für den Zahnersatz haben höchste Qualität und die Verarbeitung erfolgt im Zahntechniklabor der Zahnklinik. Vor dubiosen Billigprodukten aus Asien muss bei Dentaprime niemand Angst haben.

 

Die Behandlung in der Dentaprime-Zahnklinik macht die Versorgung mit Zahnimplantaten endlich auch für Normalverdiener erschwinglich. Zahnimplantate stellen die optisch und funktional beste Versorgung dar. Implantate sind Brücken überlegen, da gesunde Nachbarzähne nicht beschliffen werden müssen, erläutert Sven-David Müller-Nothmann. In der Dentaprime-Zahnklinik erhalten die Patienten die aus Titan bestehenden Implantate unter örtlicher Betäubung. Auf Wunsch oder bei Angstpatienten ist natürlich auch eine Implantation unter Vollnarkose möglich. Auf die eingeheilten Implantate lassen sich Zahnprothesen fest verankern. Das verhindert Druckstellen oder eine schlecht sitzende Prothese. Implantate sind die Grundlage für ein festes Gebiss, eine normale Kaufunktion und ungehinderte Aussprache. Die persönliche kompetente Beratung ist über das Dentaprime-Servicetelefon unter 0800 800 5201 täglich von 08.00 bis 16.30 Uhr  gebührenfrei möglich. Patienten können hier auch auf Basis des Heil- und Kostenplanes eines deutschen Zahnarztes ein unverbindliches Dentaprime-Angebot einholen und so die Ersparnis besser einschätzen, die die Behandlung in Varna erbringt. Weitere Informationen auch im Internet unter http://www.dentaprime.de

 

Unter dem Motto „Zahntourismus in Bulgarien – die Dentaprime-Zahnklinik stellt sich (vor!)“ findet am 15. und 16. September eine Presseveranstaltung in der Dentaprime-Zahnklinik in Varna statt, zu der ich Sie herzlich einladen möchte. Die Flugkosten und die Unterkunft werden von Dentaprime selbstverständlich übernommen. Information unter info@svendavidmueller.de

 

Das Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK) mit Sitz in Köln widmet sich insbesondere der individuellen Ernährungsberatung und betreibt wissenschaftlich begründete publikumsorientierte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Ernährung, Prävention und Diätetik. Das ZEK ist ein Zusammenschluss von Ernährungswissenschaftlern, Medizinern, Diätassistenten sowie anderen Natur- und Geisteswissenschaftlern. Der bekannte Medizinpublizist Sven-David Müller-Nothmann leitet das ZEK und ist erster Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK), z. Hd. Sven-David Müller-Nothmann, Gotenring 37, 50679 Köln-Deutz, 0177-2353525, info@svendavidmueller.de, http://www.nutrimedic.de



Herr Sven-David Müller-Nothmann
Tel.: 0221-2705212
Fax: 0221-2705555
E-Mail: presse@qualimedic.de

Qualimedic.com AG
Brückenstrasse 1-3
50667 Köln
www.qualimedic.de

Die Qualimedic.com AG betreibt das Gesundheitsportal www.qualimedic.de. Außerdem entwickelt Qualimedic Software für private Krankenkassen und unterhält die Portale www.bildschoen.de, www.herzberatung.de, www.gesundheitsberatung.de, www.zuckerberatung.de sowie www.parkinson-wissen.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de