Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 24.10.2011
Werbung

„Spezialisten unter einem Dach“

Interview mit Vorstand Wolfgang Kallmeier

Die Hamburger finance & friends Assekuranzmakler AG ist ein Verbund selbstständiger Maklerunternehmen, an denen die f&f mehrheitliche Beteiligungen hält. Hervorzuheben ist, dass die jeweilige Unternehmensidentität und die verantwortlich handelnden Personen sowie die Mitarbeiter auch unter dem Dach der f&f erhalten bleiben. Gemeinsam setzt man durch die Bündelung der vielfältigen Kompetenzen am Markt Akzente. Ein umfangreiches Produktportfolio mit jeweils klar definierten Schwerpunkten führt auf Basis langjähriger Marktkenntnisse zu einem Mehr an Service – und Beratungsqualität.

finance & friends Vorstand Wolfang Kallmeier beleuchtet im Interview die Spezialisierungen der einzelnen Unternehmen und geht dabei auch auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen ein.

Herr Kallmeier, die f&f AG hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2009 zu einem viel beachteten Marktteilnehmer entwickelt. Was hat Sie seinerzeit bewogen, die finance & friends ins Leben zu rufen?

„Die Erfahrungswerte aus den letzten Jahren haben gezeigt, dass das Thema der Nachfolgeregelung für Versicherungsmakler einen sehr sensiblen Bereich von großer Aktualität darstellt. Aktuell deshalb, weil der durchschnittliche Makler in Deutschland zwischen 55 und 60 Jahre alt ist. In zahlreichen Gesprächen haben uns Makler ihre Wünsche, Vorstellungen und auch Sorgen mitgeteilt. Keiner tut sich leicht damit, das eigene Lebenswerk in andere Hände zu geben. Die konzeptionelle Ausrichtung der f&f AG fußt in großen Teilen auf diesen Rückmeldungen. Individuelle Lösungsmöglichkeiten zur Nachfolgeregelung zu liefern und dabei die menschliche Komponente angemessen zu berücksichtigen, ist unsere Maxime.“

Was für Unternehmen gehören dem Verbund an, und welche Spezialsierungen bringen diese Firmen mit? Gibt es im Rahmen dieses Expertenwissens besonders herauszustellende Merkmale?

„Unser Hauptaugenmerk legen wir auf Maklerunternehmen, die sich bestimmten Zielgruppen verschrieben haben. Unser Verbund liefert ein hohes Maß an Spezialwissen und weit reichende, fachliche Kompetenzen. Die bei uns verantwortlich handelnden Personen können sich in die Situation ihrer Kunden hineinversetzen, weil sie diese häufig bereits seit Jahrzehnten begleiten. Wenn man weiß, worauf es beispielsweise bei einem Schädlingsbekämpfungsbetrieb ankommt, kann man umso zielgerichteter beraten und den erforderlichen Versicherungsschutz vermitteln. Unter unserem Dach vereinen wir derzeit vier Unternehmen - das sind: die nordias GmbH - Spezialmakler für Kranken-, Personen- und Gewerbeversicherungen sowie gewerbliche KFZ-Flotten; die Ralf W. Barth GmbH - Spezialmakler für Vermögensschadenhaftpflicht, D&O sowie Strafrechtsschutz; die Walther GmbH - Spezialmakler für Schädlingsbekämpfer, Holz- und Bautenschützer; sowie die Willy F.O. Köster GmbH - Spezialmakler für Industrie und Großgewerbe.“

Abschließende Frage: Wie sind diese Kompetenzen im Hinblick auf die Erfordernisse des Marktes und natürlich bezüglich der gesetzlichen Anforderungen zu sehen?

„Unstrittig ist, dass die Haftungsrisiken für den Makler in den letzten Jahren erheblich angestiegen sind. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, macht es in zunehmendem Maße Sinn, sich auf bestimmte Zielgruppen und die entsprechenden Vorsorgeprodukte zur privaten sowie gewerblichen Absicherung zu konzentrieren. Vergegenwärtigt man sich zum Beispiel die facettenreichen Risiken in den Bereichen Industrie oder Vermögenschadenhaftpflicht, so wird einem schnell deutlich, dass hier ganz besonders fundierte Kenntnisse notwendig sind. Wir sehen in der Spezialisierung einen echten Wettbewerbsvorteil, den wir in Zukunft noch weiter ausbauen wollen. Die Unternehmen der finance & friends Assekuranzmakler AG, Spezialisten unter einem Dach, liefern risiko- und bedarfsgerechte Beratungsleistungen auf höchstem Niveau.“



Herr Tobias Janaschke
Tel.: +49 (0) 431 54654-347
Fax: +49 (0) 431 54654-99347
E-Mail: t.janaschke@domcura.de

finance & friends Assekuranzmakler AG
Borsteler Chaussee 51
22453 Hamburg
http://www.financeandfriends.de/

Über die finance & friends:

Die finance & friends Assekuranzmakler AG wurde 2009 gegründet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Elbmetropole Hamburg ist ein Verbund selbstständiger Maklerunternehmen. Dabei unterhält die AG mehrheitliche Beteiligungen (Firmen bleiben autark) an den Geschäftspartnern. Durch die Bündelung vielfältiger Kompetenzen wird gemeinsam ein Mehr an Service- und Beratungsqualität erreicht.

Zur finance & friends gehören

nordias GmbH - Spezialmakler für Kranken-, Personen- und Gewerbeversicherungen sowie gewerbliche KFZ-Flotten

Ralf W. Barth GmbH - Spezialmakler für Vermögensschadenhaftpflicht, D&O sowie Strafrechtsschutz

Walther GmbH - Spezialmakler für Schädlingsbekämpfer, Holz- und Bautenschützer

Willy F.O. Köster GmbH - Spezialmakler für Industrie und Großgewerbe




Wolfgang Kallmeier
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de