Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.07.2007
Werbung

Start frei für die 20. Tour de Ländle

Jubiläumstour beginnt am 26. Juli in Karlsruhe Mit Ihrem speziellen Fitness-Service ist die AOK seit den Anfängen dabei

Die Tour de Ländle von SWR und EnBW startet dieses Jahr zum 20. Mal auf eine Rundfahrt durch die schönsten Gebiete Baden-Württembergs. Der beliebte Klassiker für ambitionierte Fahrradfans beginnt am 26. Juli mit einer Kennenlernveranstaltung in Karlsruhe. Von dort bricht das Fahrerfeld dann am nächsten Morgen auf und ist insgesamt acht Tage lang in Baden-Württemberg unterwegs: Über die Stationen Offenburg, Schwenningen, Albstadt-Tailfingen, Kirchheim u. T., Schwäbisch Gmünd, Öhringen und Heilbronn geht es nach Stuttgart, wo die Tour am 3. August endet.

Die AOK Baden-Württemberg hat die Tour de Ländle schon seit Ihren Anfängen unterstützt. AOK-Vorstandsvorsitzender Dr. Rolf Hoberg: "Kaum eine Sportart wirkt sich so positiv auf die Gesundheit aus wie das Radfahren. Deshalb engagieren wir uns unter der Devise 'Die AOK fährt Rad' besonders für diese auch umweltfreundliche Ausdauersportart. Die Tour de Ländle ist dabei immer einer der Höhepunkte."

Dieses Jahr dürfen sich die Radler nicht nur auf die sportliche Seite der Tour de Ländle freuen. Schließlich gibt es auf einer Jubiläumsfahrt ja auch etwas zu feiern. Und so steigt an jedem Etappenort eine große Geburtstagsparty, bei der im übrigen auch Nicht-Radler willkommen sind.

Die AOK Baden-Württemberg betreut die Tour auf allen Etappen wieder mit ihrem umfassenden Fitness-Service. Morgens starten die Radler nach einer munteren Aufwärmgymnastik mit AOK-Sportpädagogen. Unterwegs reicht die AOK Fitness-Drinks und gesundes Obst und bietet mit dem AOK-Kneippmobil eine willkommene Gelegenheit, wieder frische Kräfte zu sammeln. Auch abends ist das Fitness-Team der AOK noch aktiv: Wer mehr als eine Etappe mitradelt und das Massage-Angebot des AOK-Fitness-Teams nutzt, kann am nächsten Morgen entspannt und ohne Muskelkater wieder an den Start gehen.

Wer für die Tour de Ländle nicht angemeldet ist, kann als Tageseinsteiger mitfahren. Tour-Infos gibt es bei der AOK überall in Baden-Württemberg und im Internet unter www.aok-bw.de -> Aktionen.

Die Tour de Ländle wird veranstaltet von SWR und EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Partner sind AOK, 3-Löwen-Takt, Gefako, Gib Acht im Verkehr, Paul Lange & Co./Shimano und das Impulsprogramm Altbau.



Herr
Tel.: 0711 25 93-234
E-Mail: presse@bw.aok.de

AOK Baden-Württemberg
Heilbronner Str. 184
70191 Stuttgart
www.aok.de/bw

Die AOK Baden-Württemberg versichert 3,9 Millionen Menschen und zahlt fast 9,8 Milliarden Euro pro Jahr an Leistungen in der Kranken- und Pflegeversicherung.

Weitere Informationen zur AOK Baden-Württemberg im Internet unter: www.aok-bw.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de