dvb-Pressespiegel

Werbung
09.03.2010 - dvb-Presseservice

Statement zur BVA-Meldung: Zusatzbeiträge

08.03.10. Zu der heutigen Veröffentlichung des Bundesversicherungsamtes zu den Bedenken des Bundeskartellamts in Sachen Zusatzbeiträgen erklärt Thomas Ballast, Vorstandsvorsitzender des vdek:

Wir begrüßen ausdrücklich die Klarstellung des neuen Präsidenten des Bundesversicherungsamtes, Dr. Maximilian Gaßner, zur Erhebung von Zusatzbeiträgen.  Damit wird klargestellt, dass die Kassen nur Recht und Gesetz umsetzen, wenn sie die Erhebung eines Zusatzbeitrages für notwendig erachten und einen entsprechenden Beschluss fassen. Wir hoffen, dass sich das Kartellamt dieser Rechtsauslegung anschließt, damit die öffentliche Diskussion und das Schwarze-Peter-Spiel beendet werden kann. Im Interesse der Versicherten werden sowohl die Kassen als auch die Aufsichtsbehörden die Notwendigkeit von Zusatzbeiträgen sehr genau prüfen.



Frau Michaela Gottfried
Tel.: 0 30 / 2 69 31 - 12 00
Fax: 0 30 / 2 69 31 - 29 00
E-Mail: michaela.gottfried@vdek.com

Verband der Ersatzkassen e. V.
Vdek
Askanischer Platz 1
10973 Berlin
www.vdek.com

Download

_2010_03_08__PE_Zusatzbeitraege.pdf (22,79 kb)  Herunterladen
dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de