Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.02.2006
Werbung

Stiftung Warentest: Top-Angebot für sanfte Medizin / SECURVITA bei Kassenleistungen und Zusatzversicherung vorn

Bei Naturheilverfahren und sanfter Medizin bietet die SECURVITA ihren Versicherten die besten Leistungen. Das gilt für gesetzliche Krankenkassen und Zusatzversicherungen, stellt die Stiftung Warentest jetzt in ihrem jüngsten Online-Test fest. "Die Kassen nutzen den Spielraum ganz unterschiedlich", urteilte die Stiftung.

Die Untersuchung der Warentester belegt: SECURVITA bietet ihren Versicherten als einzige Krankenkasse neben der vollen Kassenleistung auch Akupunktur, Homöopathie, Heileurythmie und zahlreiche weitere Behandlungsverfahren aus dem Bereich der besonderen Therapierichtungen. Außerdem zusätzliche Präventionsleistungen wie Yoga, Tai-Chi und Qi-Gong, Meditation, Feldenkrais und autogenes Training.

Neben den umfangreichen Kassenleistungen hebt die Stiftung Warentest für die Kosten, die die Kassen ausdrücklich nicht übernehmen dürfen, die von SECURVITA angebotenen Zusatzversicherungen als besonders "preisgünstig und leistungsstark" hervor (Tarif AN/Barmenia). Die Empfehlungen der Stiftung sind jetzt aktuell auf der Website www.stiftung-warentest.de veröffentlicht. Als Top-Angebot für sanfte Medizin wird die SECURVITA-Kombination von gesetzlicher Kasse mit ergänzender Zusatzversicherung von keiner anderen übertroffen.

"Wer rundum gut versichert sein will, findet in uns den besten Partner", betont die SECURVITA in Hamburg. "Wir bieten vollen Krankenversicherungsschutz plus Extra-Leistungen. Sanfte Medizin und alternative Behandlungsverfahren als Ergänzung zur klassischen Schulmedizin werden bei uns besonders gefördert."

Die SECURVITA mit Sitz in Hamburg wächst stetig und versichert inzwischen mehr als 140.000 Mitglieder und Familienangehörige in allen Bundesländern, darunter besonders viele Familien mit Kindern. Sie setzt sich für die Wahlfreiheit zwischen Schulmedizin und seriösen Naturheilverfahren ein.



Pressestelle
Herr Norbert Schnorbach
Tel.: 040-38608024
Fax: 040-38608090
E-Mail: presse@securvita.de

SECURVITA Gesellschaft zur Entwicklung alternativer Versicherungskonzepte mbH
Große Elbstraße 39
22767 Hamburg
Deutschland
www.securvita.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de