Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.06.2012
Werbung

Stiftung Warentest empfiehlt den Verkehrsrechtsschutz der AUXILIA

Das Verbrauchermagazin Finanztest hat in seiner aktuellen Ausgabe (7/2012) 90 Verkehrsrechtsschutz-Tarife für Privatkunden von 31 Anbietern unter die Lupe genommen.

Nur die Tarife von 11 Anbietern stuft Stiftung Warentest als „empfehlenswerte Versicherungen“ ein. In dieser Auswahl befinden sich alle Verkehrsrechtsschutz-Produkte der AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG.

Auffallend ist besonders das breite Leistungsspektrum der AUXILIA. Als einziger Versicherer bietet sie ihren Kunden weltweit eine unbegrenzte Versicherungssumme. Auch bei der Kündigungsmöglichkeit durch den Versicherer aufgrund von Schadenfällen zeigt sie die kundenfreundlichste Regelung.

Besonders hervorgehoben wird das Angebot der AUXILIA im Bereich der mitversicherten Personen. Dort erreicht sie die maximale Bewertung und leistet im Gegensatz zu den meisten anderen Mitbewerbern auch Schutz für die Eltern oder einen Elternteil des Versicherungsnehmers oder des mitversicherten Lebenspartners.

Ole Eilers, Vorstandsmitglied der AUXILIA, freut sich über diese gute Bewertung: „Unsere Verkehrsrechtsschutz-Lösungen bieten ein hervorragendes Leistungsniveau. Auch der aktuelle Test zeigt, dass die Vertriebspartner unseres Hauses AUXILIA-Produkte zu Recht empfehlen." Einen Hinweis gibt Eilers jedoch: "Der Verkehrsrechtsschutz schützt zwar in einem wichtigen Lebensbereich, aber bedeutende Risiken des typischen Privatkunden bleiben dabei unberücksichtigt. Privat-, Berufs-, Wohnungs- und Spezial-Straf-Rechtsschutz werden hingegen durch Komplettlösungen, wie unserem Produkt JURPRIVAT abgedeckt - selbstverständlich inklusive Verkehrsbereich. Der geringe monatliche Mehrbeitrag zahlt sich im Ernstfall mehrfach aus."



Herr Christian Deißner
Leiter Marketing KS/AUXILIA
Tel.: 089 / 5 39 81 608
Fax: 089 / 5 39 81 5608
E-Mail: christian.deissner@ks-auxilia.de

KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.
AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Uhlandstraße 7
80336 München
www.ks-auxilia.de

Zur Unternehmensgruppe KS/AUXILIA gehören der Automobilclub KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V., die AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG und die KS Versicherungs-AG.

Der Automobilclub KS wurde 1935 gegründet und ist mit ca. 450.000 Mitgliedern einer der vier großen Automobilclubs in Deutschland. Die 1964 gegründete AUXILIA ist ein Rechtsschutz-Spezialversicherer, der nicht mit einer Versicherungsgruppe oder einem Versicherungskonzern verbunden ist. Die KS Versicherungs-AG bietet seit 1979 qualitativ hochwertige Schutzbriefversicherungen an.

Nähere Informationen zu den einzelnen Unternehmen und nützliche Downloads erhalten im Pressebereich unter www.ks-auxilia.de/ks-gruppe/Presse.htm



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de