Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.02.2008
Werbung

Superfund Gold A Zertifikat vereint erstmals den Goldpreis und Managed Futures in einem Produkt

Diese einzigartige Kombination aus Ertrag und Sicherheit kann ab dem 31. März 2008 an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Vom 25. Februar 2008 bis 25. März 2008, 11 Uhr kann das Zertifikat für 100 Euro statt 105 Euro gezeichnet werden.

Das neue Superfund GOLD A Zertifikat (ISIN FR0010587915) verbindet eine der sichersten Wertanlagen (Gold) mit einem der weltweit erfolgreichsten Managed-Futures-Fonds in einem Produkt. Anleger können gleichermaßen von den langfristig bewährten Superfund Handelssystemen sowie vom enormen Performancepotenzial des Goldpreises profitieren. In etwas mehr als 11 Jahren hätten Anleger durch die Kombination der Superfund-Managed-Futures-Strategie mit dem Goldpreis eine Wertsteigerung von über 1.261% erwirtschaftet (Zeitraum: 03/1996 bis 12/2007), was einer jährlichen Rendite von 24,7% entspräche*.

Gold - Das ideale Investment für das 21. Jahrhundert
Gold gehört zu den ältesten und krisensichersten Zahlungsmitteln der Welt. Gold hat immer wieder gezeigt, dass es nicht nur exzellenten Schutz vor Inflation, Kaufkraftverlust und langfristigen Kursrückschlägen an den Aktienmärkten bietet, sondern auch zunehmend als lukrative Investmentform gesehen wird. Aufgrund von limitierten Ressourcen weist der Goldpreis auch langfristig ein enormes Ertragspotenzial auf.

Die Superfund A Strategie
Mit der Superfund A Strategie partizipieren Anleger an den vor über 12 Jahren selbstentwickelten vollautomatischen Computerhandelssystemen aus dem Hause Superfund. Anhand charttechnischer Analyse werten diese Handelssysteme Preistrends auf über 100 Rohstoff- und Finanzmärkten aus. Durch den Handel von Terminkontrakten können sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Märkten Gewinnchancen ausgenutzt werden. Alle Kauf- und Verkaufsentscheidungen werden vollautomatisch nach vordefinierten Regeln getroffen. Über 40 internationale Auszeichnungen stehen für die Qualität der Superfund Handelsstrategie.

Vorteile des neuen SUPERFUND GOLD A Zertifikats (ISIN FR0010587915)
  • Weltweit einzigartige Investmentform: durch die Kombination aus Managed-Futures-Fonds und dem Goldpreis
  • Langfristig hohes Performancepotenzial: durch den Einsatz der bewährten Superfund-Handelssysteme
  • Zusätzliche Risikostreuung: durch Handel auf mehr als 100 Finanz- und Rohstoffmärkten weltweit
  • Gold glänzt auch in Krisenzeiten: und kann Schutz vor Inflation und Kursrückschlägen an den Aktienmärkten bieten
  • Hohes Ertragspotenzial beim Goldpreis: durch limitierte Ressourcen bei stetig steigender Nachfrage
  • Zeichnungsphase: Bis zum 25. März 2008 statt für 105 Euro nur für 100 Euro zeichnen

Exklusives Zeichnungsangebot bis zum 25. März 2008
Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Augsburger Aktienbank, comdirect bank, Cortal Consors und DAB bank bieten Superfund und die Emittentin Exane Finance den Anlegern die Möglichkeit zwischen dem 25. Februar und 25. März 2008 (11 Uhr MEZ) das neue Superfund GOLD A Zertifikat vorbörslich für 100,- Euro statt zum regulären Emissionspreis von 105,- Euro zu zeichnen.

Informationen zum Superfund GOLD A Zertifikat
Die etablierte französische Exane Finance S.A. steht als eine der innovativsten Emittentinnen Europas hinter dem Superfund GOLD A Zertifikat. Sie ist Teil der 1992 gegründeten Exane Gruppe mit Sitz in Paris. Die Exane Gruppe zählt zu den erfolgreichsten europäischen Finanzinstituten und hat von Moody‘s im Dezember 2006 ein A3-Rating erhalten. Allein seit 2005 erhielt Exane über 60 internationale Auszeichnungen in verschiedenen Bereichen des Investment Bankings.

Emittentin Exane Finance (Rating: Moody\'s A3)
WKN / ISIN A0SKE6 / FR0010587915
Mindestbeteiligung Nominal 100 Euro pro Stück
Zeichnungsphase 25. Februar bis 25. März 2008, 11 Uhr MEZ
Basiswert Superfund Gold SPC, Class A USD
Börsenlisting Frankfurter Freiverkehr
Fortlaufende Notierung Ab 31. März 2008

Informationen zum Basiswert Superfund Gold SPC, Class A USD
Hierbei handelt es sich um einen Fonds nach dem Recht der Cayman Islands, der in Deutschland nicht zum öffentlichen Vertrieb zugelassen ist und in Deutschland auch nicht zum Verkauf angeboten wird. Ein Erwerb dieses Fonds in Deutschland ist somit ausnahmslos nicht möglich.

Basiswert Superfund Gold SPC, Class A USD
Gebühren des Basiswertes Managementgebühr 0,5% p.m.
Gewinnbeteiligung (High-Water-Mark) 25,0%
Fondsadministrator UBS Fund Services (Cayman) Ltd.
Verwaltungs- und Transferstelle UBS Fund Services (Cayman) Ltd.
Wirtschaftsprüfer KPMG

Über Superfund
Die erste der Superfund-Investmentgesellschaften wurde 1995 von Christian Baha gegründet. Seit der Gründung gehören die Superfund-Investmentgesellschaften zu den erfolgreichsten Anbietern von Managed-Futures-Produkten. Superfund beschäftigt rund 370 Mitarbeiter in den Ländern Österreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Schweden, Polen, Luxemburg, Liechtenstein, Frankreich, Monaco, USA, Brasilien, Uruguay, Hongkong, Japan, Singapur, Dubai und Grenada.

Aufsichtsbehörden
Einzelne Superfund-Unternehmen unterliegen in den jeweiligen Ländern der Aufsicht von staatlichen Behörden bzw. Branchenverbänden.

ÖSTERREICH FMA Finanzmarktaufsichtbehörde
BRASILIEN CVM Comissão Nacional de Valores
DUBAI DFSA Dubai Financial Services Authority
FRANKREICH AMF Autorité des marchés financiers
DEUTSCHLAND BAFIN Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
HONGKONG HKSE Hong Kong Exchanges and Clearing Limited

SFC Securities and Futures Commission
JAPAN FSA Financial Services Agency

KLFB Kanto Local Finance Bureau
LIECHTENSTEIN FMA Finanzmarktaufsicht Liechtenstein
LUXEMBURG CSSF Commission de Surveillance du Secteur Financier
NIEDERLANDE AFM Autoriteit Financiele Markten
POLEN KNF Komisja Nadzoru Finansowego
SINGAPUR MAS Monetary Authority of Singapore
SCHWEDEN FI Finansinspektionen
SCHWEIZ EBK Eidgenössische Bankenkommission
USA SEC Securities & Exchange Commission

FINRA Financial Industry Regulatory Authority

NFA National Futures Association

CFTC Commodity Futures Trading Commission



Herr Michael Harneit
Tel.: +49 69 5050 777 0
Fax: +49 69 5050 777 11
E-Mail: frankfurt@superfund.com

Superfund Asset Management GmbH
Zweigniederlassung Frankfurt
An der Welle 3
60322 Frankfurt am Main
Deutschland
http://www.superfund.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de