dvb-Pressespiegel

Werbung
10.01.2011 - dvb-Presseservice

Swiss Life Champion Riester – die unkomplizierte Garantierente mit attraktiven Renditechancen

„Bislang hat gerade einmal knapp die Hälfte der rund 30 Millionen Förderberechtigten einen Riester-Vertrag abgeschlossen. Schade, dass so viele Arbeitnehmer, aber auch Beamte und sogar Azubis, einfach auf die staatliche Förderung verzichten,“ findet Matthias Jacobi, Vertriebsvorstand von Swiss Life in Deutschland. „Möglicherweise trägt unser neues, innovatives Riester-Vorsorgekonzept dazu bei, dass wieder mehr geriestert wird – denn neben den bekannten Vorteilen überzeugt unsere fondsgebundene Rentenversicherung durch hohe Transparenz, eine verbindliche Garantierente und attraktive Renditechancen.“

Swiss Life Champion Riester im Überblick:

Index-Dachfondskonzept

Die diversifizierte Anlagestrategie ermöglicht den Zugang zu internationalen Kapitalmärkten. Das Kapital wird mit den Swiss Life Dachfonds in eine Vielzahl kostengünstiger, börsengehandelter Indexfonds – sogenannte ETFs (Exchange Traded Funds) – investiert. Durch den Einsatz dieser preiswerteren Indexfonds erzielt man eine erhebliche Kostenersparnis gegenüber konventionellen Dachfondskonzepten – und damit mehr Rendite bei der Altersvorsorge.

Innovatives Fondsmanagement

Die langfristig stabile Risikoausrichtung bei gleichzeitiger Flexibilität innerhalb des Investments wird durch eine Kombination aus taktischer und strategischer Anlage des Fondsvermögens (Asset Allocation) sichergestellt. Die taktische Asset Allocation ermöglicht das gezielte Nutzen von Marktchancen durch automatisiertes Rebalancing, wobei die ausgewählten Fonds entsprechend der Marktentwicklung gewichtet werden. Die strategische Komponente gewährleistet die gleichbleibende Risikoausrichtung innerhalb der Dachfonds.

Konsequente Trennung von Garantie und Kapitalanlage

Dadurch können die Fondsmanager unbeeinflusst von der zugesagten Garantie in Aufschwungphasen Chancen nutzen und in Krisenzeiten Risiken minimieren.

Mehrere Anlagestrategien

Je nach Anlegermentalität stehen drei Anlagestrategien zur Auswahl: „Income“ (sicherheitsorientiert), „Balance“ (ausgewogen) und „Dynamic“ (wachstumsorientiert).

Garantierente ohne Wenn und Aber

Im Gegensatz zu den meisten anderen Produkten ist die Garantie für den Kunden transparent und verständlich: Die Rente wird immer in voller Höhe garantiert und verzichtet bewusst auf nicht garantierte Überschussanteile.

Läuft das Investment gut, garantiert Swiss Life auch die sich daraus ergebende höhere Rente in voller Höhe. Auch für diese Rentensteigerungen übernimmt der Lebensversicherer eine Garantie, sofern der Kunde dies wünscht. Das macht den Versicherten unabhängig von nicht planbaren Überschüssen. Eine derart weitreichende Garantie wird im Markt kaum angeboten und ist daher besonders wertvoll sowie kundenfreundlich.

Einfach und transparent

Durch die Trennung von Garantie und Investment weiß der Kunde – im Gegensatz zu vielen anderen (Riester-)Produkten – was seine Garantie tatsächlich kostet und wie das Investment im Einzelnen aussieht.

Intelligentes Ablaufmanagement

Bereits erzielte Erträge werden rechtzeitig vor Rentenbeginn in risikoärmere Anlagen umgeschichtet. Dafür sorgt ein automatisiertes Verfahren, das dennoch individuell steuerbar ist.

Mindesteinzahlung

Schon ab 10 Euro monatlich kann man für die eigene Altersvorsorge sparen.




Frau Karin Stadler
Pr+PR
Tel.: 089/3 81 09 - 1343
Fax: 089/3 81 09 - 4474
E-Mail: karin.stadler@swisslife.de


Frau Julia Boos

Tel.: 089/45 22 78 - 14
Fax: 089/45 22 78 - 22
E-Mail: swisslife@fortispr.de

Swiss Life AG
Niederlassung für Deutschland
Berliner Straße 85
80805 München
http://www.swisslife.de/

Swiss Life in Deutschland

Swiss Life zählt zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit.

Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Firmenkunden.

Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung für den Fall einer Berufsunfähigkeit ein. Moderne fondsgebundene Vorsorgeprodukte mit wählbaren Garantien runden das Angebot ab. Gerade in den Bereichen der Berufsunfähigkeitsabsicherung und fondsgebundenen Vorsorgelösungen setzt Swiss Life auf dem deutschen Markt Maßstäbe.

Für Firmenkunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungsmodelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Durch das Angebot aller fünf Durchführungswege deckt Swiss Life das gesamte Spektrum der betrieblichen Vorsorge ab. Rund 100.000 Unternehmen aller Branchen und Größen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life.

Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebensversicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Klaus G. Leyh, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 700 fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie bei unseren Tochtergesellschaften beschäftigt. Mit 22 Filialdirektionen gewährleistet Swiss Life für ihre Vertriebspartner ein flächendeckendes Servicenetz. Der Vertrieb der Vorsorgeprodukte erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten, Finanzdienstleistern und Banken.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de