dvb-Pressespiegel

Werbung
11.05.2006 - dvb-Presseservice

Swiss Life Partner AG besetzt Landesdirektion West in Dortmund neu

Seit dem 1. Mai 2006 ist Udo Schöne neuer Landesdirektor West der Swiss Life Partner AG (SLP AG) in Dortmund und zuständig für das Rhein-Ruhr-Gebiet, das Saarland und den Großraum Frankfurt. Geplant ist die Gründung von zehn neuen Geschäftsstellen in der Region. Die SLP AG ist eine Vertriebstochter des Lebensversicherers Swiss Life.

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet der gebürtige Dortmunder in leitenden Positionen im Vertriebsaußendienst. Zuletzt war Schöne als regionaler Bereichsleiter der Bereichsdirektion Dortmund bei der Karlsruher Versicherung tätig.

Zu den neuen Führungsaufgaben des 51-Jährigen gehört die Leitung der Landesdirektion West. Schöne will die Expansionsstrategie der Swiss Life
Partner AG aktiv unterstützen: „Wir müssen auf die stetig wachsende Bedeutung des Vorsorgemarkts reagieren. Insgesamt ist eine personelle Aufstockung von 40 neuen Vorsorgespezialisten angedacht. Davon sollen zehn als Geschäftsstellenleiter in der Region eine Führungsaufgabe wahrnehmen.“

Schöne tritt die Nachfolge von Matthias Müller an, der zurück zur Muttergesellschaft Swiss Life in Deutschland wechselte und als Filialdirektor in Dortmund tätig bleibt.



Herr Mirko Wellner
Tel.: 089/3 81 09 - 2155
Fax: 089/3 81 09 - 4474
E-Mail: mirko.wellner@swisslife.de

Swiss Life
Schweizerische Lebensversicherungs- und Rentenanstalt
Berliner Str. 85
80805 München
Deutschland
http://www.swisslife.de/

Swiss Life zählt heute zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit. Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden. Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit ein. Für Geschäftskunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungsmodelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Mehr als 50.000 namhafte Unternehmen aus den verschiedensten Branchen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life. Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebensversicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Manfred Behrens, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 850 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie unseren Tochtergesellschaften beschäftigt. Mit 32 Außenstellen gewährleistet Swiss Life ein flächendeckendes Servicenetz. Der Hauptvertrieb erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten und Finanzdienstleistern.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de