Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.05.2010
Werbung

Swiss Life Vorsorge-Know-how: Happy-End für das Brautpaar auch bei der Altersvorsorge

Heiratswillige sollten bereits vor dem Gang zum Standesamt die Weichen für ihre finanzielle Zukunft stellen. Denn bei aller Romantik und Vorfreude auf die gemeinsame Zeit als Ehepaar gehen beide Partner mit einer Eheschließung einen juristischen Vertrag ein, der sich unter anderem auch auf die persönliche Altersabsicherung auswirkt. Das aktuelle Thema des Monats im Swiss Life Vorsorge-Know-how „Heirat und Vorsorgeplanung“ informiert unter www.swisslife.de/vorsorge, welche Bedeutung der Trauschein für gesetzliche, betriebliche und private Rentenansprüche hat und gibt nützliche Hinweise für eine verlässliche Vorsorge. Zudem wird erklärt, wie sich der Güterstand oder der Versorgungsausgleich im Fall einer Scheidung auswirkt. Die Experten von Swiss Life raten jedem Paar, sich die Zeit zu nehmen und sich zum Beispiel genau zu überlegen, welchen Güterstand sie wählen und ob sie einen Ehevertrag abschließen wollen. Zudem sollten alle bestehenden Versicherungsverträge gründlich geprüft und an die neue Lebenssituation angepasst werden. Eventuell ergeben sich sogar noch weitere Möglichkeiten für eine zusätzliche Absicherung. Jetzt können die Hochzeitsglocken läuten! Denn wenn Paare frühzeitig Verantwortung für sich übernehmen, steht auch ihrem Happy-End bei der Altersvorsorge nichts mehr im Weg und die gemeinsame Zukunft kann unbeschwert beginnen.




Frau Karin Stadler
Pr+PR
Tel.: 089/3 81 09 - 1343
Fax: 089/3 81 09 - 4474
E-Mail: karin.stadler@swisslife.de


Frau Julia Boos

Tel.: 089/45 22 78 - 14
Fax: 089/45 22 78 - 22
E-Mail: swisslife@fortispr.de

Swiss Life AG
Niederlassung für Deutschland
Berliner Straße 85
80805 München
http://www.swisslife.de/

Über Swiss Life

Swiss Life zählt heute zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit.

Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden. Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit ein.

Für Geschäftskunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungsmodelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Rund 100.000 Unternehmen aller Branchen und Größen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life.

Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebens¬versicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Klaus G. Leyh, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 780 fest angestellte Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie unseren Tochtergesellschaften beschäftigt. Mit 22 Filial¬direktionen gewährleistet Swiss Life ein flächendeckendes Servicenetz. Der Vertrieb der Vorsorgeprodukte erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten, Finanzdienstleistern und Banken.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de