Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.10.2008
Werbung

TÜV Siegel für die mhplus Betriebskrankenkasse

Ausgezeichneter Service

Ludwigsburg, Oktober 2008. Schnell, kompetent und zuverlässig – so bewerten Versicherte in einer Umfrage des TÜV Saarland die Arbeit der mhplus Betriebskrankenkasse. Dafür erhält die Krankenkasse zum zweiten Mal nach 2006 das TÜV Qualitätssiegel für Serviceleistungen. Mit einer Gesamtnote von 1,81 verbesserte sich die mhplus um 0,2 Notenpunkte. Laut der Befragung im September 2008 sind 87,4 Prozent der Mitglieder zufrieden oder sehr zufrieden mit der Arbeit der mhplus. In den Kategorien Zuverlässigkeit und Qualität der Beratung erhielt die Kasse die Noten 1,69 und 1,74. Mit der Dauer der Bearbeitungszeiten, der Fachkompetenz der Mitarbeiter und deren Einsatz sind über 85 Prozent der Versicherten sehr zufrieden bis zufrieden. „Wir haben uns verbessert und das zählt am meisten. Denn die stetige Weiterentwicklung ist ein wichtiges Anliegen der mhplus“, sagt Oliver Reken, Landesgeschäftsstellenleiter der mhplus in Ludwigsburg. Das TÜV Qualitätssiegel für Serviceleistungen erhalten nur Unternehmen, die mit der Gesamtnote „sehr gut“ oder „gut“ abschneiden.  



Herr Michael Pfeiffer
Tel.: (0 71 41) 97 90 - 304
Fax: (0 71 41) 97 90 - 246
E-Mail: michael.pfeiffer@mhplus.de

mhplus Betriebskrankenkasse
Franckstraße 8
71636 Ludwigsburg
www.mhplus.de

Die mhplus BKK (www.mhplus.de) mit Hauptsitz in Ludwigsburg wurde 1952 gegründet und ist seit 1.9.1999 für gesetzlich Versicherte geöffnet. Etwa 900 Beschäftigte betreuen an 19 Standorten rund 560.000 Versicherte. Neben individueller Betreuung bietet die Kasse umfangreiche Mehrleistungen an. Unabhängige Tests bestätigen deren Qualität: Zuletzt bewertete der GKV Branchenmonitor 2007 die Beratungs- und Serviceleistungen der mhplus mit Bestnoten. Der allgemeine Beitragssatz beträgt 14,6 Prozent (zuzüglich gesetzlicher Zusatzbeitrag von 0,9 Prozent).

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de