Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.04.2007
Werbung

Tag der Verkehrssicherheit Spezial: 22. April 2007

Hohes Risiko für junge Fahrer

Köln – Der 22. April ist als „Tag der Verkehrssicherheit Spezial“ jungen Fahrerinnen und Fahrern gewidmet. Ziel des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR), seiner Mitglieder – darunter die Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik (BGFE) – und des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ist es, auf das hohe Unfallrisiko junger Verkehrsteilnehmer aufmerksam zu machen. Die 18- bis 24-Jährigen stellen acht Prozent der Bevölkerung – sind aber an Unfällen mit 20 Prozent der Verletzten beteiligt. Besonders viele Unfälle ereignen sich nachts und am Wochenende, junge Männer sind stärker betroffen als junge Frauen. Es fehlt Fahranfängern an Erfahrung für eine realistische Risikoeinschätzung – häufig verbunden mit einem Gefühl eigener Unverwundbarkeit („Mir passiert schon nichts!“).

Um junge Verkehrsteilnehmer über Risiken zu informieren und zum sicheren Fahren zu motivieren, hat die BGFE die DVD „Defensive Strategien für den Straßenverkehr“ konzipiert. Das Lernprogramm für sicheres, aktives und entspanntes Fahren widmet sich „Verhaltens-Fallen“, die immer wieder Unfallauslöser werden. Die Themen sind: Abstand hilft, Überholen für Fortgeschrittene, die Geschwindigkeit macht’s, die Situation im Griff, Augen auf im Straßenverkehr, volle Ladung; ergänzt werden sie durch Wissenstest, Video und vertiefende Infos.

Sie können die DVD bestellen: online unter www.bgfe.de/medien, telefonisch: 0221 3778-1030, per Fax: 0221 3778-1031 oder E-Mail: medien@bgfe.de (Die DVD kostet für BGFE- und TBBG-Mitgliedsbetriebe 10 Euro – andere Besteller zahlen 25 Euro zzgl. 3,50 Euro Versandkostenpauschale). Technischer Hinweis: Diese DVD kann nur auf einem PC abgespielt werden.

Mehr Informationen zum Tag der Verkehrssicherheit Spezial am 22. April 2007: www.tag-der-verkehrssicherheit-spezial.de



Frau Bettina Eschbach
Tel.: +49 (0)221 3778-1010 (Zentrale: - 0)
Fax: +49 (0)221 3778-1011
E-Mail: eschbach.bettina@bgfe.de

Berufsgenossenschaft
der Feinmechanik und Elektrotechnik BGFE
Gustav-Heinemann-Ufer 130
50968 Köln
www.bgfe.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de