Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.06.2006
Werbung

Talanx-Gruppe vollzieht Markteintritt in den türkischen Versicherungsmarkt

Talanx-Tochter HDI International Holding AG erwirbt türkischen Versicherer Ihlas Sigorta A.S., Istanbul

Mit dem Erwerb der türkischen Ihlas Sigorta A.S., Istanbul, startet die Talanx-Gruppe Aktivitäten in der Türkei. Einen entsprechenden Kaufvertrag unterzeichneten heute in Istanbul die Ihlas Holding A.S. und die HDI International Holding AG (HINT). Die Vereinbarung sieht vor, dass HINT die Gesellschaft zum 30.06.2006, vorbehaltlich der Genehmigung durch die türkischen Aufsichtsbehörden, zu einem Preis von 16,75 Mio. € (26,8 Mio. YTL) übernimmt. Ihlas Sigorta A.S. ist in der Schaden- und Unfallversicherung tätig. 

Für das Jahr 2006 wird mit einem Prämienvolumen in Höhe von 60 Mio. € gerechnet, womit das Unternehmen zu den mittelgroßen Gesellschaften in der Türkei zählt. Der geschäftliche Schwerpunkt liegt auf der Kraftfahrtversicherung. Ihlas Sigorta A.S. ist ein junger, modern aufgestellter Versicherer, der landesweit durch eigene Niederlassungen und Agenten präsent ist und über ein effizientes Assistenzangebot und eine vorbildliche Schadenabwicklung verfügt. Die Gesellschaft ist damit eine exzellente Plattform für einen Markteintritt in das türkische Privatkundengeschäft, zu deren Marktumfeld ein erhebliches Wachstumspotenzial und ein niedriges Durchschnittsalter der Bevölkerung zählen.

Matthias Maak, Vorstandsmitglied der für internationale HDI-Gesellschaften zuständigen Holding HDI International: "Wir schätzen den türkischen Markt positiv ein und haben mit Ihlas Sigorta A.S. eine gut aufgestellte Gesellschaft erworben, deren Marktanteil wir konsequent ausbauen wollen."



Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Thomas von Mallinckrodt
Tel.: 0511/3747-2020
Fax: 0511/3747-2025
E-Mail: pr@talanx.com

Talanx AG
Riethorst 2
30659 Hannover
Deutschland
www.talanx.com

Der Talanx-Konzern ist mit erwarteten Prämieneinnahmen für 2006 von ca. 20 Mrd. € die drittgrößte deutsche Versicherungsgruppe. Talanx arbeitet als Mehrmarkenanbieter; dazu zählen HDI, Gerling, Hannover Rück als einer der weltweit größten Rückversicherer, Aspecta, CiV Versicherungen, PB Versiche-rungen, Neue Leben und der Finanzdienstleister Ampega. Die Gruppe ist in den Segmenten Erstversicherung Schaden/Unfall, Erstversicherung Leben, Schaden-Rückversicherung, Personen-Rückversicherung sowie Finanzdienst-leistungen tätig. Der Konzern mit Sitz in Hannover ist in 150 Ländern aktiv. Unter den größten europäischen Versicherungsgruppen wuchs Talanx in den letzten Jahren am schnellsten. Die Rating-Agentur Standard & Poor's bewertet die Finanzkraft der Talanx mit einem AA-/watch neg. (excellent).

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de