Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.11.2007
Werbung

Talanx ordnet Geschäftsfeld Bancassurance

- Zwischenholding mit Namen "Proactiv" startet zum 1.1.2008 - Neue Vorstandsvorsitzende bei CiV und PB Versicherungen

Hannover, November 2007
Mit Wirkung zum 1. Januar 2008 wird Talanx das Geschäftsfeld Bancassurance neu strukturieren. Damit ordnet Talanx nunmehr auch das Geschäftsfeld Bankvertrieb nach der in anderen Teilen des Konzerns erfolgreich angewandten Struktur: Eine direkt unter der Talanx AG angesiedelte Zwischenholding umfasst ein Geschäftsfeld. Dahinter steht das Prinzip, trotz der hohen Dezentralität des Konzerns jedes Geschäftsfeld effizient und kostengünstig aufzustellen. Konzernchef Herbert K. Haas: "An der Strategie des Geschäftsfelds ändert sich durch die Neuaufstellung nichts. Bancassurance war und bleibt ein Marktsegment, das wir mit besonderer Aufmerksamkeit bearbeiten."

Zum Vorstandsvorsitzenden der neuen Zwischenholding "Proactiv Holding - Bancassurance by Talanx" mit Sitz in Hilden wurde Norbert Kox bestellt. Kox war über 10 Jahren Vorstandsvorsitzender der CiV Versicherungen und seit 1998 zusätzlich Vorstandsvorsitzender der PB Versicherungen. Gleichzeitig wechselt Kox in den Aufsichtsrat der Gesellschaften. Zu weiteren Vorstandsmitgliedern der neuen Zwischenholding wurden Iris Klunk, Hans-Jürgen Löckener, Barbara Riebeling, Ulrich Rosenbaum und Stephan Spital bestellt.

Das Geschäftsfeld Bancassurance weist ein starkes Wachstum auf. Insgesamt konnte der Bereich seine Brutto-Beitragseinnahmen seit 2000 von 538 Mio. € auf erwartete ca. 2,7 Mrd. € 2007 steigern. Neben den beiden großen Partnern Citibank und Postbank arbeitet das Talanx-Geschäftsfeld über die Neue Leben Gruppe mit vielen Sparkassen zusammen. International ist das Geschäftsfeld in Ungarn über eine Kooperation mit der ungarischen Post und in Russland und der Türkei über Kooperation mit der Citibank tätig.

Der Wechsel von Kox in den Vorstandsvorsitz der Zwischenholding zieht Veränderungen im Vorstandsvorsitz der CiV Versicherungen sowie der PB Versicherungen nach sich:

- Rosenbaum neuer Vorstandsvorsitzender der CiV Versicherungen

Mit Wirkung zum 1. Januar 2008 wurde Ulrich Rosenbaum zum Vorstandsvorsitzenden der CiV Lebensversicherung AG und der CiV Versicherung AG berufen. Rosenbaum ist bereits seit 2004 Vorstandsmitglied in diesen Gesellschaften. Unverändert im Vorstand bleiben die Funktionen von Barbara Riebeling sowie Bernd-Leo Wüstefeld.

- Spital neuer Vorstandsvorsitzender der PB Versicherungen

Ebenfalls mit Wirkung zum 1. Januar 2008 wurde Stephan Spital zum Vorstandsvorsitzenden der PB Lebensversicherung AG und PB Versicherung AG bestellt. Darüber hinaus wurden zum 1. Januar 2008 als stellvertretende Mitglieder der Vorstände Silke Fuchs und Iris Klunk bestellt. Peter Heubach wird nach über neun Jahren im Vorstand der PB Versicherungen zum Jahresende in den Ruhestand gehen.

Verbunden mit dieser neuen Gremienbesetzung wurden auch die Vorstände der BHW Leben und PB Versicherungen gleich besetzt. Beide Versicherungsgesellschaften werden künftig unter dem Markennamen PB Versicherungen - Partner der Postbank - arbeiten. Gemeinsamer Unternehmenssitz wird Hilden. Der Standort Hameln wird - unter Beibehaltung der Arbeitsplätze an diesem Standort - in die bestehende Verwaltungsgemeinschaft in Hilden integriert.  

Talanx-Bancassurance-Modell startet in den nächsten Monaten in Russland und Türkei

Ausgehend von einer über 20jährigen erfolgreichen Kooperation mit der Citibank Privatkunden AG & Co KGaA in Deutschland starten in Kürze zwei neue internationale CiV-Lebensgesellschaften mit der Citibank in Russland und in der Türkei. Die neue Gesellschaft Hayat Sigorta A.S. mit Sitz in Istanbul wird über die Vertriebskanäle der Citibank Türkei den Verkauf von Versicherungsprodukten sichern. Die CiV Life mit Sitz in Moskau wird den Kunden der Citibank Russland leistungsstarke Finanz- und Vorsorgelösungen anbieten. Diese internationalen Bancassurance-Kooperationen, wie auch die seit fünf Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Magyar Posta Versicherungen und der ungarischen Post, bestätigen, dass das Talanx-Bancassurance-Modell international übertragbar und erfolgreich ist.



Herr Thomas von Mallinckrodt
Tel.: 0511/3747-2020
Fax: 0511/3747-2025
E-Mail: thomas.mallinckrodt@talanx.com

Talanx AG
Riethorst 2
30659 Hannover
www.talanx.com

Über Talanx:

Der Talanx-Konzern ist mit Prämieneinnahmen von knapp 20 Mrd. € für 2006 die drittgrößte deutsche Versicherungsgruppe. Talanx arbeitet als Mehrmarkenanbieter; dazu zählen HDI, HDI-Gerling, Hannover Rück als einer der weltweit führenden Rückversicherer, Aspecta, CiV Versicherungen, PB Versicherungen, Neue Leben und der Finanzdienstleister AmpegaGerling. Der Konzern mit Sitz in Hannover ist in 150 Ländern aktiv. Die Ratingagentur Standard & Poor's bewertet die Finanzkraft der Talanx mit einem A+/stable (very good).

Über die Proactiv Holding AG:

Die Proactiv Holding AG mit Sitz in Hilden wird im Talanx-Konzern als Zwischenholding die Bancassurance-Aktivitäten bündeln. Das Talanx Geschäftsfeld Bancassurance ist mit rund 2,7 Mrd. € (erwartet für 2007) Prämieneinnahmen ein wichtiger Erfolgsfaktor der Talanx AG. Das Geschäftsfeld verfügt heute über drei große nationale und drei internationale Bancassurance-Kooperationen. Zu den deutschen Gesellschaften zählen die CiV Versicherungen als Partner der Citibank, die PB Versicherungen und BHW Lebensversicherung AG als Partner der Postbank, die Neue Leben Versicherungen als Partner der größten Sparkassen in Deutschland.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de