Informationen und Wissen fr die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.01.2014
Werbung

Torsten Mller wird neues Geschftsleitungsmitglied bei der Helvetia

Frankfurt, den 7. Januar 2014. Zum 1. Januar 2014 wurde Torsten Müller in die Geschäftsleitung der Helvetia Deutschland berufen. Der 43-Jährige leitet als Chief Information Officer (CIO) die Informationstechnologie und ist damit für das gesamte IT-System verantwortlich. 
 
Zum Jahresbeginn 2014 übernimmt Torsten Müller die Geschäftsleitungsposition für das Ressort Informatik als neuer CIO der Helvetia Deutschland. 
 
Im Zuge einer Umorganisation wurde das bisherige, sehr große Geschäftsleitungsressort Informatik/Betriebsorganisation/Operations aufgespalten und ein eigenständiges Informatikressort geschaffen. Die Bereiche Betriebsorganisation und Operations verbleiben in den bewährten Händen von Ingo Reiss. Torsten Müller übernimmt die Geschäftsleitungsverantwortung für die Informatik. 
 
Der 43-Jährige Familienvater ist gelernter Diplom-Ingenieur (FH) und seit 14 Jahren bei der Helvetia im Bereich EDV tätig, zuletzt als Hauptabteilungsleiter Informatik. 
***
Zeichen (inkl. Leerzeichen): 1.025
***
Der Abdruck ist frei.
***
Diesen und weitere Texte finden Sie auch im Pressebereich unter www.helvetia.de/pressemeldungen.
 
Die Helvetia im Internet:
www.helvetia.de 
www.facebook.com/helvetia.versicherungen.deutschland 
www.blog.helvetia.de
 
Die Helvetia Gruppe ist in über 155 Jahren aus verschiedenen schweizerischen und ausländischen Versicherungsunternehmen zu einer erfolgreichen, europaweit präsenten Versicherungsgruppe gewachsen. Heute verfügt die Helvetia über Niederlassungen in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und Frankreich. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich im Schweizerischen St. Gallen. Die Helvetia ist im Leben-, Schaden- und Rückversicherungsgeschäft aktiv und erbringt mit rund 5.200 Mitarbeitenden Dienstleistungen für mehr als 2,7 Millionen Kunden. Bei einem Geschäftsvolumen von 7,0 Milliarden Schweizer Franken erzielte die Helvetia im Geschäftsjahr 2012 einen Reingewinn von 342 Millionen Schweizer Franken. In der Schweiz zählt die Helvetia zu den sechs führenden Schweizer Versicherungsgesellschaften.
 
In Deutschland betreut die Helvetia mit rund 750 Mitarbeitenden rund eine Million Kunden und ist in allen Sparten des Lebens- und Schaden-Unfallgeschäftes tätig.
 
Kontakt
Helvetia Versicherungen AG
Beatrix Höbner
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt
069/1332-627
beatrix.hoebner@helvetia.de
www.helvetia.de   
 
Pressekontakt
Agentur ComMenDo
Timm Leibfried
Hofer Straße 1
81737 München
089/6791720
timm.leibfried@commendo.de
www.commendo.de




Torsten Mller, neuer CIO der Helvetia Deutschland. (Foto: Helvetia)
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie tglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualitt / 2.Platz Entscheidungsrelevanz fr Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de