Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.06.2007
Werbung

Transportschäden vermeiden: Verpackungshandbuch des GDV zum Bau von Kisten und Verschlägen erschienen

Waren schützen, Transportschäden vermeiden – das neue Verpackungshandbuch des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) zeigt Maßnahmen zur Schadenverhütung auf dem neuesten Stand der Technik.

 

Nicht beanspruchungsgerechte Verpackungen verursachen jährlich Schäden von rund einer halben Milliarde Euro – das sind rund zehn Prozent aller versicherten Warenschäden. Etwa 70 Prozent dieser Transportschäden sind durch geeignete Maßnahmen zur Schadenverhütung vermeidbar.

 

Wie müssen Kisten oder Verschläge gebaut sein, damit sie auf einem Seeschiff gestapelt werden können? Welche Verpackung schützt etwa hochempfindliche Maschinenbauteile vor Korrosion während des Transportes in tropischen Gebieten? Das von Schadenverhütungsexperten des GDV konzipierte und vom Verpackungsinstitut BFSV umgesetzte Verpackungshandbuch soll als Leitfaden Lösungen aufzeigen.

 

Je nach Transportmittel, Transportweg und -zeit werden die Waren unterschiedlich beansprucht. Vor diesen international definierten Beanspruchungen muss die Ware geschützt werden. Das anwenderfreundliche Verpackungshandbuch des GDV zeigt praxisbezogene Lösungen für eine beanspruchungsgerechte Verpackung, damit die Ware ihr Ziel ohne Qualitätsverlust erreicht.

 

Tabellen zeigen die erforderlichen Parameter zur Dimensionierung einer Kiste anhand der Eingangsgrößen der Packgüter. Tipps und Anleitungen zum Korrosionsschutz, zum Kantenschutz und vom Feuchte-Indikator bis zur Zuglasche helfen, Kisten und Verschläge optimal zu gestalten.

 

Das Handbuch steht unter www.verpackungshandbuch.de zur Verfügung. Eine Druckversion kann an gleicher Stelle online bestellt werden.



Frau Katrin Rüter de Escobar
Tel.: 030 / 20 20 - 51 83
E-Mail: presse@gdv.org

Gesamtverband der Deutschen
Versicherungswirtschaft e.V
Friedrichstr. 191-193 a
10117 Berlin
http://www.gdv.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de