Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.09.2006
Werbung

Trotz Terminverschiebung - Reformen sind notwendig

Das Gesundheitswesen in Deutschland krankt an starren Strukturen, die wie Betonklötze im Weg stehen. Was für ein verstaubtes Verwaltungsdenken!

"Viele Gremien und so mancher Verbandsfunktionär passen einfach nicht mehr in unsere Zeit. Einige Regeln stammen auf Punkt und Komma unverändert aus den Tiefen des letzten Jahrtausends", schreibt Thomas Martens, Verwaltungsratsvorsitzender der SECURVITA Krankenkasse, im Editorial der neuen Ausgabe der Zeitschrift SECURVITAL, die jetzt erschienen ist. Reformstreit um die Zukunft des Gesundheitswesens besonderen Leistungen der SECURVITA Krankenkasse Entwicklungsländern Gen-Mais

Die Debatte über die Notwendigkeit der Gesundheitsreform treibt seltsame Blüten. "Wenn es um Eigeninteressen geht, um Macht, Einfluss und Geld, dann werden sogar altgediente Kranken-kassenverwaltungsangestellte zu zornigen Schlachtrössern. Nur so sind die zahlreichen Wortmeldungen aus dem Lager der hochverschuldeten und dauersubventionierten Kassen zu erklären."

"Wir haben bei der Entwicklung der SECURVITA Krankenkasse viele Erfahrungen mit dem alten System gesammelt. Wir wissen, was es heißt, gegen die beharrenden Kräfte nach neuen Lösungen zu suchen. Als wir die bewährten Naturheilverfahren in der gesetzlichen Versicherung anerkannten, gab es anfangs Widerstand von allen Seiten. Seitdem haben wir viele Behörden kennen gelernt, die neue Ideen blockieren, Mediziner, die sich an alte Privilegien klammern, Funktionäre, die um ihre Macht bangen. Rückblickend wissen wir: Nachhaltige Veränderungen im Gesundheitswesen gibt es nur, wenn man ihr Geschrei ignoriert."

Weitere Themen in der neuen Ausgabe der SECURVITAL:



Pressestelle
Herr Norbert Schnorbach
Tel.: 040-38608024
Fax: 040-38608090
E-Mail: presse@securvita.de

SECURVITA Gesellschaft zur Entwicklung alternativer Versicherungskonzepte mbH
Große Elbstraße 39
22767 Hamburg
Deutschland
www.securvita.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de