Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.03.2009
Werbung

UNIQA: 14 Millionen Unwetterwarnungen per SMS

Umfrage bestätigt große Kundenzufriedenheit

Im Oktober 2004 startete UNIQA die UNIQA Unwetterwarnung für Privatpersonen und Gemeinden. Seit Start des Services wurden rund 14 Millionen Warnungen per SMS verschickt - allein 2009 waren es bisher rund eine Million. In der Zwischenzeit wurden auch Betriebe, Landwirte, Einsatzkräfte und Seilbahngesellschaften in dieses innovative Service integriert und erhalten speziell auf ihre Bedürfnisse adaptierte Informationen. Seit heuer gibt es die UNIQA Unwetterwarnung auch in Ungarn und in zwei weiteren Ländern der UNIQA Gruppe erfolgt der Startschuss demnächst.

„Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage unter Nutzern bestätigen eindrucksvoll die Nützlichkeit und Zuverlässigkeit dieses Services und untermauern unsere Entscheidung,die UNIQA Unwetterwarnung immer größeren Teilen der österreichischen Bevölkerung zugänglich zu machen“, so UNIQA Vorstand Dr. Johannes Hajek und weiter: „wir haben damit wiederum neue Marktstandards in der Versicherungswirtschaft gesetzt und gehen davon aus, dass dieses neue Service auch von anderen Unternehmen übernommen werden wird.“

72% aller Nutzer sind mit der auf die Postleitzahl genauen Unwetterwarnung sehr zufrieden, 27% geben an zufrieden zu sein. Auch die Zuverlässigkeit des angebotenen Services erhält sehr gute Noten: Auf die Frage, ob die Unwetterwarnung rechtzeitig zugestellt wird sind 76% sehr zufrieden und 21% zufrieden. 39% geben an, dass sie die UNIQA Unwetterwarnung bereits vor konkreten Schäden bewahrt hat.

Die Reichweite der UNIQA Unwetterwarnung wird durch das Weiterleiten der SMS oder Mail an Familienmitglieder (90%), Freunde (76%) oder Arbeitskollegen (63%) noch vervielfacht.

„Grund für die vielen Warnungen im heurigen Jahr waren vor allem die ungewöhnlich großen Neuschneemengen in weiten Teilen Österreichs mit teilweise 200 bis 300% mehr Niederschlag im Vergleich zum klimatologischen Mittel. Auch im März wurde im Weinviertel und in Wien bereits mehr Niederschlag registriert als normalerweise im gesamten Monat", erklärt Dr. Michael Fassnauer, Geschäftsführer des Wetterdienstes meteomedia.

UNIQA Unwetterwarnung: Zahlen und Fakten
Heute nutzen alleine in Österreich rund 250.000 Privatkunden von UNIQA den Service der Unwetterwarnung. Auch 1.166 Gemeinden - das sind mehr als die Hälfte aller österreichischen Gemeinden - werden regelmäßig vor Wetterextremen gewarnt. Durch frühzeitige Information wird damit die Ressourcenplanung etwa im Straßendienst wesentlich erleichtert. Eine Vorwarnung findet in diesem Fall bereits 1-2 Tage vor dem prognostizierten Eintritt statt.

Anfang 2006 wurde der Service aufgrund des großen Erfolges auf Betriebe / KMUs ausgeweitet und seit Mitte 2006 gibt es einen eigenen Service speziell für Landwirte. Das Portalwww.agrowetter.at liefert postleitzahlgenaue Prognosen von Temperatur, Feuchtigkeit, Niederschlag, Windgeschwindigkeit und Verdunstung sowie eine Analyse der Bodenfeuchte. Für bei UNIQA versicherte Betriebe bzw. Landwirte ist der Service kostenfrei.

Seit heuer werden auch österreichische Seilbahnbetriebe serviciert - sie erhalten postleitzahlgenaue Prognosen von Temperatur, Windgeschwindigkeit, Niederschlag, Neuschnee in Zentimeter sowie der Schneefallgrenze jeweils für die Tal- und für die Bergstation.

UNIQA Unwetterwarnung auch im Ausland
Gemeinsam mit meteomedia konnte die UNIQA Unwetterwarnung bereits auf das benachbarte Ausland ausgeweitet werden. In Ungarn haben UNIQA Kunden seit heuer die Möglichkeit Warnungen zu erhalten. Die Vorbereitungen für die Einführung in zwei weiteren Ländern laufen auf Hochtouren.



Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com




Dr. Johannes Hajek
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de