Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.05.2009
Werbung

UNIQA Gruppe hilft bei schwierigen Situationen

Angebot für wunde Seelen

UNIQA und Raiffeisen Versicherung stellen KundInnen in emotional schwierigen Situationen - etwa nach einem Einbruch, bei Diagnose einer unerwarteten schweren Krankheit oder nach dem Verlust eines nahen Angehörigen - ab sofort effiziente Hilfe zur Seite. Je nach Art des Schicksalsschlages werden aus der Unfall-, der Haushalts- oder der Krankenversicherung die Kosten für fünf bis sechs einstündige Interventionen bei Top-Experten übernommen. Unter 0800/204 99 99 für UNIQA KundInnen und 0800/22 55 88 für KundInnen der Raiffeisen Versicherung stehen kompetente Ansprechpartner bereit, die den Kontakt zu einem Experten in Kundennähe herstellen.

„Wir können Schicksalsschläge nicht verhindern. Aber mit gezielter rascher und professioneller Hilfe können wir unseren Kunden helfen traumatische Schocks weitaus besser zu verarbeiten“, so UNIQA Vorstand Elisabeth Stadler.

In ganz Österreich steht für diesen Service ein Netzwerk von SpezialistInnen für die Behandlung von speziellen traumatischen Schocks mit den modernsten Methoden zur Verfügung.

Unterstützung nach schwerem Unfall, nach einem Einbruch oder bei schwerer Krankheit

Nach dem Unfalltod eines Versicherungsnehmers, dessen bzw. deren PartnerIn, Kinder oder Großeltern oder bei einer voraussichtlichen mindestens 50%igen Invalidität dieser Personen ermöglichen UNIQA bzw. die Raiffeisen Versicherung ihren unfallversicherten Kunden sechs einstündige Besuche bei Spezialisten.

Nach einem Einbruch ist materieller Schaden ersetzbar. Der psychologische Schock und das verlorengegangene Sicherheitsempfinden nach einem Einbruch sind jedoch ein wesentlicher Einschnitt in die Lebensqualität. Und darum übernimmt UNIQA / Raiffeisen Versicherung auch die Kosten für psychologische Hilfe nach einem Einbruch.

Für Inhaber einer UNIQA Krankenversicherung „Sonderklasse Select“ übernimmt UNIQA ab sofort ebenfalls die Kosten für psychologische Betreuung in der schwierigen Zeit nach Diagnosen Krebs, Multiple Sklerose, HIV oder auch nach dem unerwarteten Tod von engsten Familienangehörigen.  



Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de