Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.06.2010
Werbung

UNIQA Human Resources-Service GmbH mit neuer zusätzlicher Geschäftsführerin

Ingrid Krauss, MBA neu in der Geschäftsführung von UNIQA Human Resources-Service GmbH (UHRS)

Mit Ingrid Krauss ergänzt eine auslandserfahrene HR-Managerin mit 30 Jahren Erfahrung in der Versicherungsbranche die Leitung der UNIQA Human Resources-Service GmbH (UHRS) in Wien. Gemeinsam mit Mag. Reinhard Katter bildet die 1958 geborene Wienerin ab 1. Juli 2010 die Geschäftsführung der 100%igen UNIQA Tochter. Mag. Reinhard Katter wird als Sprecher der Geschäftsführung von UHRS weiterhin die Agenden des „Personalchefs" der österreichischen Konzernbetriebe der Unternehmensgruppe wahrnehmen.

Die diplomierte HR-Managerin Ingrid Krauss studierte ihr Fachgebiet an der Donau-Universität in Krems. Im Jahr 1980 startete sie ihre Karriere in der Versicherungswirtschaft bei der ehemaligen AXA Österreich und bekleidete in den Folgejahren leitende Positionen in den Bereichen Vertrieb und Personalmanagement.

Mit dem Wechsel zu UNIQA mit 1.12.2002 war sie bis jetzt als Expertin in der UNIQA Human Resources-Service GmbH tätig. Dort verantwortete sie die Erfolgsentlohnungssysteme der UNIQA Führungsmannschaft im In- und Ausland. Mit 1. Juli 2010 wird Ingrid Krauss in die Geschäftsführung der UNIQA Human Resources-Service GmbH berufen.

Ingrid Krauss, Jahrgang 1958, ist Mutter eines Sohnes. Zu ihren Freizeitbeschäftigungen zählen neben verschiedenen sportlichen Aktivitäten wie Schifahren, Laufen und Yoga auch das Reisen.

Die Aufgaben der UNIQA Human Resources-Service GmbH

Die „UNIQA Human Resources-Service GmbH" (UHRS) ist eine 100%ige Tochter von UNIQA, die alle nationalen und internationalen Personalbelange für den UNIQA Konzern wahrnimmt. Dazu zählen das Personalmanagement und die Gehaltsverrechnung für die UNIQA Mitarbeiter und GeneralAgenten in Österreich sowie das Bildungsmanagement, die Personalentwicklung und Gestaltung der Erfolgsentlohnungssysteme für den UNIQA Konzern. Darüber hinaus werden auch alle dienstvertraglichen Belange für die Führungskräfte der ausländischen Schwestergesellschaften sowie alle Entsendungen innerhalb des UNIQA Konzerns (unter dem Begriff Go ahead-Programm) abgewickelt . Die Anzahl der Mitarbeiter und direkten Partner der UNIQA Gruppe hat sich im Zuge der Expansion in den vergangenen 10 Jahren von 6.000 auf rund 22.000 fast vervierfacht.



Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com





dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de