Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.11.2008
Werbung

Ulrich Urban erhält IBB-Preis für Photographie 2008

In diesem Jahr verleiht die Investitionsbank Berlin (IBB) zum zweiten Mal den „IBB-Preis für Photographie“. Nachhaltig zeigt der diesjährige Preisträger Ulrich Urban in seinen photographischen Werken die Vergänglichkeit und Sinnentleerung von Symbolen ebenso wie die Polarität von Individuum und Masse. Die Eindringlichkeit und Dramatik der Bilder haben die Jury – bestehend aus Prof. Dr. Hubertus von Amelunxen, Felix Hoffmann und Dr. Britta Schmitz – in diesem Jahr überzeugt. Im Rahmen der IBB-Ausstellungsreihe „Schöne Aussichten in der Bank“ werden die Werke des Berliner Künstlers vom 20. November bis zum 12. Dezember 2008 im Atrium der Investitionsbank Berlin zu sehen sein. Neben Ulrich Urban werden dort auch die Künstler Peter Dobroschke und Ariel Reichman ihre ebenfalls in dem Wettbewerb gewürdigten Photographien präsentieren.

Der „IBB-Preis für Photographie“ - eine gemeinsame Initiative der IBB und der Karl Hofer Gesellschaft (KHG) - ist mit 5.000 Euro dotiert. Das Ziel des Preises ist klar umrissen: Gefördert werden sollen herausragende Absolventen der Universität der Künste, deren Abschluss nicht länger als fünf Jahre zurück liegt. Neben der speziellen Förderung junger Künstler soll der Preis generell die Entwicklung zeitgenössischer Photographie dokumentieren.

Die IBB unterstreicht mit diesem im Jahr 2007 ins Leben gerufenen Wettbewerb ein weiteres Mal ihre Absicht, junge Künstler in Berlin zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Kooperation mit der Karl Hofer Gesellschaft und der Universität der Künste zeigt zudem die wachsende Bedeutung der Photographie im Spektrum der modernen Kunst.

Bereits seit 2004 findet im Atrium der Investitionsbank Berlin zweimal im Jahr – im Frühjahr und im Herbst – eine Ausstellung aus der Reihe „Schöne Aussichten in der Bank“ statt.

Ausstellungsdaten:
Termin 20. 11. 2008 – 12. 12. 2008 jeweils 9:00 – 16:00 Uhr (außer an Wochenenden)
Ort Investitionsbank Berlin, Bundesallee 210, 10719 Berlin (U-Bhf. Spichernstraße)  



Herr Christian Hartwich
Tel.: 030/21 25-29 54
Fax: + 49 (0) 30 2125 - 2902

Investitionsbank Berlin (IBB)
Bundesallee 171
10715 Berlin
www.ibb.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de