Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 14.08.2008
Werbung

Unabhängigkeit des MLP-Geschäftsmodells bleibt dauerhaft unangetastet

Stellungnahme zur heutigen Bekanntgabe der Swiss Life-Gruppe

Wiesloch, August 2008 – Vorstand und Aufsichtsratsvorsitzender der MLP AG wurden am Mittwochabend darüber informiert, dass die Swiss Life-Gruppe 26,75 Prozent der Anteile an der MLP AG erworben hat. Diese Beteiligung ist ohne Absprache oder gar Zustimmung durch die Gremien der MLP AG erfolgt. MLP begrüßt, dass die Swiss Life-Gruppe keine weitere Aufstockung der Anteile ohne Zustimmung von MLP plant.

Wie bereits vielfach kommuniziert, ist die Unabhängigkeit von Produzenten wie Banken und Versicherungen ein elementarer Bestandteil des Geschäftsmodells von MLP. Sowohl Kunden als auch MLP-Berater legen größten Wert auf dieses wichtige Alleinstellungsmerkmal. Daher ist die Unabhängigkeit zugleich auch eines der entscheidenden Erfolgskriterien und wirkt Wert steigernd für MLP und seine Aktionäre.

Der MLP-Vorstand begrüßt, dass sich Swiss Life dieser Überzeugung anschließt und somit das erfolgreiche MLP- Geschäftsmodell dauerhaft unangetastet bleibt. Damit teilt Swiss Life die Einschätzung von MLP, dass die Übernahme eines unabhängigen Finanzdienstleisters durch einen Produktanbieter die Unabhängigkeit zerstören und damit erheblichen Wert vernichten würde.

Zugleich ist sichergestellt, dass die heute bekannt gegebene Kapitalbeteiligung keinen Einfluss auf die bestehende Kooperation mit der Swiss Life bei der Vermittlung von Vorsorgeprodukten hat. MLP ist als unabhängiger Makler per Gesetz im Auftrag des Kunden tätig. Daher erfolgt die Aufnahme in das MLP-Portfolio und die Auswahl in der Beratung wie bei jedem anderen Produktpartner nach klar definierten Qualitätskriterien, die sich konsequent am individuellen Bedarf der Zielgruppe von MLP orientieren.

Nach der heutigen Bekanntgabe der Kapitalbeteiligung sieht das Management der MLP AG keinen Bedarf für strategische Gespräche mit der Swiss Life-Gruppe.  



Herr Jan Berg
Tel.: +49 (0) 6222 308 4595
Fax: +49 (0) 6222 308 1131
E-Mail: jan.berg@mlp.de

MLP AG
Alte Heerstr. 40
69168 Wiesloch
http://www.mlp.de

MLP ist der führende unabhängige Finanz- und Vermögensberater für Akademiker und andere anspruchsvolle Kunden. Das Unternehmen integriert eine Vielzahl von Produkten und Leistungen verschiedener Banken, Versicherungs- und Investmentgesellschaften in ein auf den Kunden maßgeschneidertes Finanzkonzept. MLP-Kunden erhalten in allen wirtschaftlichen Fragestellungen einen ganzheitlichen Beratungsansatz, der sich am Bedarf der jeweiligen Lebensphasen orientiert.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de