dvb-Pressespiegel

Werbung
07.04.2006 - dvb-Presseservice

Uni Ulm informiert: SCOR und Uni Ulm schreiben Preis für Aktuarwissenschaften 2006 aus

Bereits zum 10. Mal stiften SCOR DEUTSCHLAND und SCOR VIE DEUTSCHLAND (http://www.scor.de/) auch im Jahr 2006 einen Preis für hervorragende Arbeiten zur Förderung des aktuarwissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Zusammenarbeit mit der Universität Ulm (www.mathematik.uni-ulm.de/saw), die auf dem Gebiet der Aktuarwissenschaften eine Vorreiterrolle spielt, werden Arbeiten prämiert, die sich mit relevanten Themen zur Produkt- und Tarifentwicklung in der Personen- und Sachversicherung beschäftigen, und Preise im Gesamtwert von € 12.000 vergeben.

Diese Ausschreibung möchte gezielt den deutschsprachigen, aktuarwissenschaftlichen Nachwuchs fördern und richtet sich an Personen, die sich im Rahmen ihrer Ausbildung oder ihrer wissenschaftlichen bzw. beruflichen Tätigkeit mit relevanten Themen zur Produkt- und Tarifentwicklung in der Personenversicherung und in der Sachversicherung befassen.

Interesse?

Ausführliche Informationen gibt es im Internet unter
http://www.mathematik.uni-ulm.de/saw/studium/SCOR/SCOR.htm#1



Sekretariat
Frau Martha Moritz
Tel.: (0731) 50-31181
Fax: (0731) 50-31188
E-Mail: saw@mathematik.uni-ulm.de

Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften Sektion Aktuarwissenschaften Universität Ulm
Helmholtzstraße 22 / R02
89081 Ulm
Deutschland
http://www.mathematik.uni-ulm.de/saw/

Download

Uni Ulm informiert Überaus erfolgreicher Tag der M (2,55 kb)  Herunterladen
dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de