Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Artikel und Pressemitteilungen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

25.07.2015 - Versicherungsbote Union Investment: Änderungen bei Riester-Fondssparplänen - Widerspruch sinnvoll?

Riester-Sparpläne: In Deutschlang haben von 16,3 Millionen deutschen Riester-Sparern zwanzig Prozent einen Riester-Fondssparplan unterzeichnet. Das heißt, dass die Unterzeichner bis zu ihrem Ruhestand, das können also auch dreißig oder vierzig Jahre sein, regelmäßig in ihren Vertrag einzahlen. Nun fließt ihr Geld in erster Linie in Aktien, aber eben auch in Anleihen. Das Handelsblatt kritisiert nun: Fondsgesellschaften schichten das Geld ihrer Riester-Sparer zu schnell in vermeintlich sichere Anleihen um, damit sie die garantierten Beiträge erwirtschaften. Jüngstes Beispiel: Union Investment. Zum Artikel...

Verwandte Themen in den Medien Handelsblatt, Capital, Versicherungsbote, Das Investment und Pfefferminzia.de:

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de