Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.05.2008
Werbung

Union Investment erwirbt voll vermietetes Bürogebäude "Torre Diagonal Litoral" in Barcelona

Hochwertiger Bürokomplex am Standort Diagonal Mar verspricht langfristig stabile Erträge

Die Union Investment Real Estate AG engagiert sich erstmals seit dem Jahr 2004 wieder am spanischen Büroimmobilienmarkt: Für den institutionellen Immobilienfonds Immo-Invest: Europa erwarben die Hamburger Investmentmanager in Barcelona das Bürohaus "Torre Diagonal Litoral". Das mit 260 Stellplätzen ausgestattete Bürogebäude ist vollständig vermietet. Die Gesamtinvestition für das hochwertige Bürogebäude aus dem Bestand eines Immobilienfonds der spanischen BBVA Bank beträgt rund 84,2 Millionen Euro. Die Transaktion kam durch Vermittlung von Jones Lang LaSalle zustande.

Die im November 2004 fertig gestellte, 13geschossige Immobilie mit rund 18.500 m² Bürofläche befindet sich in der Quartiersentwicklung Diagonal Mar, welche sich über rund 35 Hektar entlang der Hauptverkehrsachse Avenida Diagonal bis zum Mittelmeer erstreckt. Union Investment ist in Diagonal Mar, das sich nach Fertigstellung des Masterplans als bedeutender Bürostandort Barcelonas etabliert hat, bereits langjährig investiert: Der in unmittelbarer Nachbarschaft zum "Torre Diagonal Litoral" gelegene, nahezu voll vermietete "Torre Diagonal Mar" gehört seit Dezember 2004 zum Immobilienbestand des Schwesterfonds UniImmo: Europa. "Mit seiner stabilen Mietnachfrage nach hochwertigen Büroflächen bietet Barcelona speziell nach dem Rückzug fremdkapitalfinanzierter Investoren attraktive Investitionsbedingungen für unsere Immobilienfonds", sagt Michael Montebaur, Vorstandsmitglied der Union Investment Real Estate AG. "Aufgrund seiner langfristig guten Vermietungsperspektiven passt der Neuerwerb hervorragend in die Investmentstrategie des Immo-Invest: Europa". Der Vermietungsmarkt für Büroflächen in Barcelona weist eine im Vergleich zu Madrid deutlich kleinteiligere Struktur auf. Die Nachfrage nach kleineren Flächen kann das Objekt "Torre Diagonal Litoral" durch die Teilbarkeit der Geschosse in vier Mieteinheiten optimal bedienen. 

Mit dem Einstieg in den Büroimmobilienmarkt der katalanischen Hauptstadt und dem damit verbundenen Markteintritt in Spanien erweitert der Immo-Invest: Europa sein Investitionsspektrum um einen weiteren europäischen Core-Markt. Erst vor wenigen Wochen sicherte sich der Fonds in Finnland für rund 10 Mio. Euro das Logistikcenter "Tikkurilantie136" am Flughafen von Helsinki. Der Immo-Invest: Europa ist damit in 15 Ländermärkten engagiert. 



Herr Fabian Hellbusch
Leiter Immobilien Marketing, Kommunikation
Tel.: 040/3 49 19-160
Fax: 040 / 34919-5160
E-Mail: fabian.hellbusch@union-investment.de

Union Investment Real Estate AG
Caffamacherreihe 8
20335 Hamburg
www.union-investment.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de