Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.12.2011
Werbung

Union Investment sichert sich Optionsrecht für den Erwerb des ersten Motel One in Brüssel

Ausübung des Übernahmerechts der Hotelbesitzgesellschaften durch den UniInsitutional European Real Estate im Jahr 2014 geplant.

Union Investment hat sich ein Optionsrecht für den Erwerb der Anteile an den beiden belgischen Immobiliengesellschaften Royale 120 New Buidling SA und Royale 120 SA gesichert, die das erste Motel One in Brüssel entwickeln. Das langfristig vermietete Hotelprojekt mit 490 Zimmern wird derzeit von BESIX Real Estate Development projektiert und von BESIX, Belgiens größtem Baukonzern, errichtet. Sofern das Optionsrecht ausgeübt wird, könnten nach Fertigstellung im Jahr 2014 die Anteile an beiden Gesellschaften in den Besitz des Offenen Immobilienfonds UniInstitutional European Real Estate übergehen. Für Union Investment würde dies bereits das vierte Investment in das wachsende Budget- und Midscale-Segment bedeuten. „Motel One gehört zu den attraktivsten Betreiberkonzepten in diesem Segment. Wir würden uns freuen, Motel One nun auch bei seiner Expansion im Ausland zu begleiten“, sagt Dr. Frank Billand, Mitglied der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH. Zum insgesamt 1,5 Milliarden Euro schweren Hotelportfolio von Union Investment gehört u.a. das Motel One in der Hamburger Neustadt sowie zwei Häuser der Marke „Holiday Inn Express“ in Hamburg und Dresden.

Das erste Motel One in Brüssel entsteht in zentraler Innenstadtlage in der Rue Royal unweit des Hauptbahnhofes. Der Grand Place und das Europäische Viertel befinden sich in fußläufiger Entfernung. Philippe Weyland, Geschäftsführer der Motel One Group: „Wir freuen uns sehr über das Interesse von Union Investment, die Expansion von Motel One ins europäische Ausland in diesem Fall begleiten zu wollen. Aus der bereits bestehenden Zusammenarbeit wissen wir mit Union Investment einen starken Partner an unserer Seite.“ Neben rund 14.075 m² für das Hotel (490 Zimmer) umfasst der Neubaukomplex 210 m² Einzelhandelsfläche sowie 199 von Besix Park, einem externen Betreiber, langfristig gemietete Tiefgaragenstellplätze.

„Wir sind sehr darüber erfreut, Motel One in der Hauptstadt Europas begrüßen zu dürfen“, sagt Gabriel Uzgen, Geschäftsführer von BESIX Real Estate Development (BESIXRED). Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit, die innovative Ansätze von Motel One in der Budgethotellerie sowie die Expertise von BESIXRED im Bereich der Hotelentwicklung konnten wir diesen hervorragenden Standort für das Projekt sichern. Das Interesse von Union Investment in dieser frühen Phase der Projektentwicklung belegt die Zuverlässigkeit und Stärke der Motel One Gruppe sowie das Vertrauen in BESIXRED. Wir sind überzeugt, dass es in Zukunft weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Motel One und Union Investment geben wird“.

BESIXRED wurde bei dieser Transaktion von CBRE, Allen & Overy sowie Liedekerke und Union Investment von Clifford Chance und RSM International beraten.



Herr Fabian Hellbusch
Leiter Immobilien Marketing, Kommunikation
Tel.: +49 (0)40 34 919-4160
Fax: +49 (0)40 34 919-5160
E-Mail: fabian.hellbusch@union-investment.de

Union Investment Real Estate GmbH
Caffamacherreihe 8
20335 Hamburg
www.union-investment.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de