Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.01.2011
Werbung

Union Investment unterzeichnet Kaufvertrag für das „Rheinpark Center“ in Neuss

Union Investment hat einen Kaufvertrag für das „Rheinpark Center“ in Neuss mit einer Gesellschaft der Unimo AG unterzeichnet. Es handelt sich um einen Share Deal, bei dem Union Investment 94,9 Prozent der Anteile der Objektgesellschaft für ihren Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa übernimmt. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

Das „Rheinpark Center“ befindet sich im Osten der Innenstadt von Neuss, direkt an der Rheinbrücke nach Düsseldorf gelegen. Das Shoppingcenter mit einer Verkaufsfläche von rund 37.300 m² (49.000 m² Nutzfläche inklusive Lager und Nebenflächen) wird bis zum Frühjahr durch das renommierte Bauunternehmen SF-Bau, Xanten, umfassend modernisiert und erweitert und verfügt bei Eröffnung des zweiten Bauabschnitts im Frühjahr diesen Jahres über ca. 140 Shops und mit 1.623 Stellplätzen über großzügige Parkmöglichkeiten sowie eine gute Anbindung an das ÖPNV- Netz.

Der gelungene Branchenmix mit namhaften Ankermietern wie real, Saturn, P&C, C&A, H&M, ergänzt durch neue erfolgreiche Konzepte wie Hollister sowie einem modernen Foodcourt sorgen für ein zugkräftiges Center. Die Mietverträge wurden neu abgeschlossen und laufen über zehn Jahre. Die Verwaltung durch die ECE sichert ein professionelles Management.

Neuss weist ein hohes Kaufkraftniveau auf und ist hervorragend in das überregionale Verkehrsnetz eingebunden. Es bestehen zahlreiche Autobahnverbindungen in die benachbarten Städte. "Das Center entsteht an einem Standort mit langjähriger Handelstradition und wird sich aufgrund der Größe und der Attraktivität des Angebots schnell als eine der wichtigsten Handelsdestinationen der Region Düsseldorf etablieren. Für den UniImmo: Europa stellt das Rheinpark Center eine weitere wesentliche Stärkung des erfolgreichen Shopping-Center Portfolios dar", erklärt Dr. Frank Billand, Mitglied der Geschäftsführung bei der Union Investment Real Estate GmbH.



Frau Dr. Susanne Kaschub
Tel.: 040 34919-4139
Fax: 040 34919-5139
E-Mail: susanne.kaschub@union-investment.de

Union Investment Real Estate GmbH
Caffamacherreihe 8
20335 Hamburg
www.union-investment.de





dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de