Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.04.2011
Werbung

Union Investment verkauft Marriott Hotel Champs-Élysées für 215 Mio. Euro

Verkaufserlös liegt deutlich über Sachverständigenwert

Rund acht Jahre nach dem spektakulären Erwerb durch Union Investment wechselt das Marriott Hotel an den Champs-Elysées den Besitzer. Für rund 215 Millionen Euro verkaufte Union Investment das 5-Sterne-Haus an einen Investor, über dessen Namen Stillschweigen vereinbart wurde. Das 2009 hinter historischer Fassade vollumfänglich renovierte, 5-Sterne-Haus mit 174 Zimmern und 18 Suiten wurde von Union Investment im Juli 2003 für ihren Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa angekauft. Der jetzt erzielte Verkaufserlös liegt deutlich über dem zuletzt festgestellten Sachverständigenwert. Union Investment wurde bei der Transaktion von Clifford Chance beraten. Notariell beurkundet wurde der Verkauf durch SCP Begon, Herbert, Bougeard & Brulon, Paris.& Wragge beriet Union Investment in steuerlichen Fragen.

Das Marriott Hotel Champs-Élysées war das erste Hotel-Investment von Union Investment in Frankreich; 2005 gefolgt durch den Erwerb des Radisson Blu Hotel in Marseille. Die Hamburger Immobilienfondsgesellschaft, die in Paris seit Jahresbeginn mit einer eigenen Tochtergesellschaft vertreten ist, gehört zu den führenden Hotelinvestoren in Europa. Ihr Hotelportfolio mit einem Immobilienvermögen von rund 1,5 Milliarden Euro umfasst aktuell 24 Objekte, die überwiegend langfristig an internationale Betreibergesellschaften wie Hilton, Marriott, Rezidor und Steigenberger verpachtet sind. „2011 wollen wir durch gezielte Ankäufe in europäischen Metropolen unser Hotel-Portfolio weiter ausbauen“, sagt Dr. Frank Billand, Mitglied der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH.



Herr Fabian Hellbusch
Leiter Immobilien Marketing, Kommunikation
Tel.: +49 (0)40 34 919-4160
Fax: +49 (0)40 34 919-5160
E-Mail: fabian.hellbusch@union-investment.de

Union Investment Real Estate GmbH
Caffamacherreihe 8
20335 Hamburg
www.union-investment.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de