Informationen und Wissen fr die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.08.2016
Werbung

Urlaubsreise mit dem Auto: Auf was Sie beim Gepck achten sollten

Ob für ein verlängertes Wochenende ans Meer, zwei Wochen nach Italien oder einen Kurztrip in die Berge: Das Auto ist bei Urlaubsreisen das beliebteste Verkehrsmittel der Deutschen. Vor der Reise stellt sich jedoch oft die Frage, wohin mit dem Gepäck? Die Faustregel lautet: Schwere Dinge gehören in den Kofferraum und nach unten. Keinesfalls haben sie etwas auf der Hutablage oder bei einem Kombi oberhalb des Kofferraums zu suchen. Bei einer Vollbremsung können sie sonst schnell zu gefährlichen Fluggeschossen werden, die das Verletzungsrisiko enorm erhöhen. Doch wer zahlt, wenn das Auto aufgebrochen und Gepäck gestohlen wird? Die Kfz-Kaskoversicherung kommt nur für Diebstahlschäden an Fahrzeugbestandteilen, zum Beispiel einem eingebauten Radio-CD-Player auf. Manche Hausratversicherungen leisten auch bei Diebstahl aus verschlossenen Kraftfahrzeugen. Bei der uniVersa ist zum Beispiel Hausrat im Exklusivtarif mit 750 Euro weltweit versichert. Zusätzlich leistet der Tarif bei Diebstahl von elektrischen und optischen Geräten aus dem Fahrzeug bis 250 Euro. Damit ist beispielsweise auch die Digitalkamera, das Handy oder ein mobiles Navigationsgerät versichert. Reisende sollten sich vorher erkundigen, wie und in welchem Umfang ihr Gepäck versichert ist. Sollte es über die Hausratversicherung nicht mitversichert sein oder man höhere und umfassendere Leistungen wünschen, empfiehlt es sich, eine extra Reisegepäckversicherung abzuschließen.

 

 uniVersa Versicherungen

Sulzbacher Straße 1-7

90489 Nürnberg

Tel.: 0911 5307-1000

Fax: 0911 5307-1676

E-Mail: info@universa.de

Internet: http://www.universa.de/presse

 

Presse/Öffentlichkeitsarbeit

Herr Stefan Taschner

Pressesprecher

Tel.: 0911 5307-1698

E-Mail: presse@universa.de

 

Die uniVersa Versicherungsunternehmen sind eine Unternehmensgruppe mit langer Tradition und großer Erfahrung, deren Ursprünge auf das Jahr 1843 - dem Gründungsjahr der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste private Krankenversicherung Deutschlands und 1857, dem Gründungsjahr der uniVersa Lebensversicherung a.G. - zurückgehen. Als moderner Finanzdienstleister ist die uniVersa heute auf die Rundum-Lösung von Versorgungsproblemen vornehmlich der privaten Haushalte sowie kleinerer und mittlerer Betriebe spezialisiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner stehen bundesweit als kompetente Ansprechpartner den Kunden zur Verfügung.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie tglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualitt / 2.Platz Entscheidungsrelevanz fr Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de