Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.02.2007
Werbung

VIWIS stellt neue Version VIVERSA® 5.0 vor

Die VIVERSA® 5.0 mit integriertem Test- und Analysesystem und neuer Seminarverwaltung

VIWIS stellt seine bewährte Lernplattform VIVERSA® in der neuen Version 5.0 vom 13.-15. Februar auf der Learntec 2007 vor. Mit der konsequenten praxisorientierten Weiterentwicklung der Lernplattform lassen sich Blended-Learning-Szenarien künftig noch einfacher und besser umsetzen. So bietet die VIVERSA® 5.0 die integrative Steuerung verschiedener Lernarrangements, von der einfachen Bereitstellung von Lernprogrammen bis hin zur Abbildung komplexer Szenarien.

Test- und Analysesystems (TAS) integriert
VIVERSA® 5.0 enthält jetzt auch das bewährte VIWIS-Test- und Analysesystem (TAS) in seiner aktuellsten Fassung. Auf Basis der .NET-Technologie wurde das TAS neu konzipiert und mit der VIVERSA® zu einem integrierten System zusammengeführt. Die Verwaltung und Nutzerführung erfolgt übersichtlich unter einer einheitlichen Administrationsoberfläche.
Mit einer Fülle individuell festlegbarer Kriterien kann das System nach den jeweiligen Anforderungen ausgestaltet werden: Testerstellung von Fachtests, Aufbau eines Fragen-Pools, teilnehmerfokussierte Auswertung u.v.m.

Seminarverwaltung weiter optimiert
Um Bildungsteilnehmer künftig noch besser im Lernprozess bereits bei der Planung der Inhalte und Buchung der Kurse begleiten zu können, wurde eine Seminarverwaltung neu konzipiert und entwickelt. Die neue, als web 2.0-Anwendung gestaltete Administrationsoberfläche macht die Nutzung noch einfacher und schneller.

Funktionalitäten gezielt ausgebaut
Neben den großen Neuentwicklungen wurde viele Funktionalitäten entsprechend den Kundenbedürfnissen ausgebaut. Dazu zählen die Intensivierung der Forenanwendungen, die zielgruppenabhängige Einstellbarkeit der Bibliothek oder das Einsehen der Bildungshistorie für Lerner und Administration. Darüber hinaus kann das Begleitmaterial jetzt noch bequemer von der Plattform aus verwaltet werden. Für das Bildungscontrolling sind alle Statistiken ab sofort auch im cvs-Format exportierbar und können nach Bedarf weiter verarbeitet werden. Das Testsystem und die Fragenverwaltung wurden um praxisgeleitete erweitert: beispielsweise um gezielte, individuell setzbare Lernwegempfehlungen oder die Gewichtung von Lernzielen.

„Die VIVERSA® 5.0 ist eine praxiserprobte, moderne und zukunftssichere Plattform, die unseren Kunden mehr Komfort und stark erweiterte Einsatzmöglichkeiten bietet. Die Integration von TAS und Seminarverwaltung bringt alle relevanten Komponenten zur Abbildung praxisbewährter Lernszenarien in einer Plattform zusammen“, so Dr. Werner Kohn, Geschäftsführer der VIWIS. Die Anwender hätten nun die Möglichkeiten, die für sie geeigneten Mischformen ihres Blended Learning individuell und flexibel auf der Plattform zusammenzustellen.

Die VIVERSA® wurde im Sommer 2006 mit dem Comenius EduMedia Siegel ausgezeichnet. Sie basiert auf Standardtechnologien und lässt sich daher leicht in verschiedene Lernumgebungen implementieren.

Weitere Informationen über die VIVERSA® gibt es hier oder unter info@viwis.de.



Frau Claudia Otto
Tel.: +49 089 6275-7716
Fax: +49 089 6275-7751
E-Mail: claudia.otto@viwis.de

VIWIS GmbH
Thomas-Dehler-Straße 2
81737 München
www.viwis.de

VIWIS im Profil

Die VIWIS GmbH, München, ist der Spezialist für die Entwicklung und den Einsatz von E-Learning - Lösungen in Unternehmen und Bildungseinrichtungen.
Die Konzepte und Anwendungen von VIWIS zielen darauf ab, Lernprozesse effektiv zu gestalten, Kosten in der Aus- und Weiterbildung dauerhaft zu senken und damit Wettbewerbsfähigkeit und Unternehmenserfolge zu steigern.
Das Angebot umfasst die Bereiche Consulting, Content, die Lernplattform VIVERSA® sowie die Ausbildung zum e-Trainer.
Die Produkte sind aus der stark vertriebsorientierten Versicherungsbranche heraus entwickelt worden. Sie haben dort bewiesen, dass damit Schulungsinhalte effektiv an Mitarbeiter vermittelt und so Vertriebserfolge sichergestellt werden.
Heute setzen Unternehmen aus verschiedensten Branchen die Lösungen von VIWIS für ihre Aus- und Weiterbildung ein.
VIWIS ist eine Tochtergesellschaft der D.A.S. Deutscher Automobil Schutz Allgemeine Rechtsschutz Versicherungs-AG, München, ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe.

Weitere Informationen finden Sie unter www.viwis.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de