Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.10.2007
Werbung

VPV gründet eigene Maklerorganisation

25 000 Verträge im Jahr - Ergänzung des VPV-Vertriebes

Stuttgart, Oktober 2007 - Die VPV Versicherungen haben eine eigene Maklerorganisation gegründet: Vereinigte Post. Die Makler- AG. Das VPV- Tochterunternehmen mit Sitz in Köln hat zum einen die Aufgabe, Serviceleistungen für die Versicherungsmakler zu erbringen die VPV- Produkte vertreiben und zum anderen selbst Versicherungen, Bausparverträge, Finanzierungen und Immobilien zu vermitteln. Über das neue Unternehmen werden innovative Produkte mit attraktiven Vergütungssystemen sowie alle Sachversicherungen der VPV angeboten. Die VPV rechnet über die Maklerorganisation mit etwa 5.000 verkauften Lebensversicherungen und 20 000 Sachversicherungen im ersten Jahr. „Neben der neuen Vertriebseinheit bauen wir auch unsere Ausschließlich­keitsorganisation weiter aus. Bis 2008 soll die Mannschaft auf 750 anwachsen", sagt Alexander Grundmann, Vorstandsvorsitzender der VPV.

„Vereinigte Post. Die Makler- AG" soll mit einem leistungsstarken Team, welches die Erwartungen und Bedürfnisse des Marktes kennt, mehrere Tausend Makler betreuen. Dazu gehört u.a: persönlicher Service, Bearbeitung von Kundenaufträgen, fachliche und rechtliche Hilfestellung sowie Weiterbildung. „Durch unseren Service wollen jedem einzelnen Maklern ein Heimatgefühl vermitteln", sagt Grundmann.

Den Vorsitz des Vorstandes hat Herr Heinz Schmitz über­nommen; Maklerdirektoren im Range eines Prokuristen sind: Dr. Henning Hermann, Jofred Kaussen, Torsten Poetz und Bert Richartz.



Herr Heiko Scharrer
Tel.: +49 07 11 13 91-21 67
Fax: +49 07 11 13 91-20 70
E-Mail: Heiko.Scharrer@vpv.de

VPV Versicherungen
Mittlerer Pfad 19
70499 Stuttgart
www.vpv.de

Die VPV wurde 1827 als Sterbekasse für die alte Post/Telekom gegründet. Ü-ber mehrere Fusionen entstand die heutige Vereinigte Postversicherung (VPV) mit Hauptsitzen in Stuttgart und Köln. VPV ist als Versicherungsverein auf Ge-genseitigkeit organisiert. Unterhalb der Holding betreiben die Lebensversiche-rungs-AG und die Allgemeine das aktive Geschäft. Knapp 70 % der Bestands-kunden stammen noch aus dem Post/Telekombereich. Im Innendienst sind über 600 und im Außendienst über 700 Mitarbeiter tätig. Sie werden bundesweit durch 3000 nebenberuflich tätige Vermittler unterstützt. Mit einer Bilanzsumme von über 8 Mrd. EUR behört die VPV heute zu den mittelgroßen Versiche-rungsunternehmen Deutschlands.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de