Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.05.2010
Werbung

Veränderungen im Vorstand der Generali Deutschland Holding AG

- Dr. Torsten Utecht wird neuer Holdingvorstand - Winfried Spies konzentriert sich auf seine Funktion als Vorsitzender der Generali Versicherungen - Christoph Schmallenbach übernimmt zusätzliche Aufgaben

Der Vorstand der Generali Deutschland Holding AG stellt sich mit Wirkung zum 01. Juli 2010 neu auf. Neben Veränderungen in der personellen Besetzung wird der Aufgabenzuschnitt der drei Vorstandsressorts neu geordnet.

Der Aufsichtsrat des Konzerns hat Dr. Torsten Utecht (41) zum neuen Vorstand der Generali Deutschland Holding berufen. Torsten Utecht ist bereits seit 1996 in der Holding tätig und hat seitdem in unterschiedlichen Funktionen an wesentlichen Veränderungsprozessen in der Gruppe entscheidend mitgewirkt. Der promovierte Volks- und Betriebswirt leitet seit 2004 das Konzerncontrolling sowie Beteiligungsmanagement. 2008 wurde er zum Generalbevollmächtigten der Generali Deutschland ernannt und übernahm in dieser Funktion die Verantwortung für die konzernweite Bilanz- und Ergebnissteuerung. Seit dem vergangenen Jahr ist er zudem Geschäftsführer der Generali Deutschland Services GmbH, dem internen Servicedienstleister der Gruppe.

„Ich freue mich, dass wir mit Torsten Utecht einen hoch qualifizierten Kollegen in unserem Vorstands-Team begrüßen können, der die Generali Deutschland Gruppe und ihre Gesellschaften bestens kennt“, sagte Dietmar Meister, der weiterhin als Sprecher des Vorstands (CEO) der Generali Deutschland fungiert und in dieser Funktion für zentrale Stabsfunktionen wie z.B. Konzern-Recht, Unternehmenskommunikation und Risikomanagement sowie die Konzernstrategie und -entwicklung verantwortlich ist.

Winfried Spies (56) wird sein Amt als Vorstand der Generali Deutschland Holding AG wie vorgesehen zum 1. Juli 2010 niederlegen und sich zukünftig ausschließlich auf seine Aufgaben als Vorsitzender des Vorstandes der Generali Versicherungen konzentrieren. Spies ist bereits seit dem 1. August 2009 in seiner Doppelfunktion tätig und hat seitdem maßgeblich die Integration der Volksfürsorge und Generali Versicherungen vorangetrieben.

Die Funktion des Arbeitsdirektors für die Generali Deutschland Gruppe, die bisher Winfried Spies wahrgenommen hat, wird zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben Christoph Schmallenbach (47) übernehmen. Schmallenbach ist seit Mitte 2007 Vorstandsmitglied der Generali Deutschland Holding und vor allem für die Informationstechnologie sowie die Steuerung und Optimierung der Prozesse verantwortlich.

„Ich möchte mich auch im Namen des Aufsichtsrates ganz herzlich bei meinem Kollegen Winfried Spies bedanken, der im vergangenen Jahr in seiner Doppelfunktion Außergewöhnliches geleistet hat. Mit dem neuen Zuschnitt der Vorstandsressorts sind wir für die vor uns liegenden Herausforderungen optimal aufgestellt“, so Meister weiter.



Unternehmenskommunikation
Frau Carola Haacke
Tel.: +49 221 4203-3664
E-Mail: carola.haacke@generali.de

Generali Deutschland Holding AG
Tunisstr. 19-23
50667 Köln
http://www.generali-deutschland.de/

Generali Deutschland Gruppe

Die Generali Deutschland Gruppe ist mit über 14,8 Mrd. € Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zur Generali Deutschland Gruppe gehören unter anderem Generali Versicherungen, AachenMünchener, CosmosDirekt, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung, Deutsche Bausparkasse Badenia und Dialog sowie die konzerneigenen Dienstleistungsgesellschaften Generali Deutschland Informatik Services, Generali Deutschland Services, Generali Deutschland Schadenmanagement, Generali Deutschland Immobilien sowie die Generali Deutschland SicherungsManagement.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de