Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.11.2008
Werbung

Verbraucher verunsichert durch Post zum Versicherungsvertragsgesetz

„Kein Grund zur Sorge“

In diesen Wochen bekommen viele Verbraucher, die vor 2008 Verträge abgeschlossen haben, Post von ihren Versicherern. Für diese Policen gelten ab 2009 durch das neue Versicherungsvertragsgesetz andere Bedingungen. Lilo Blunck, Vorstandsvorsitzende des Bundes der Versicherten (BdV): „Kein Grund zur Sorge bei den Empfänger, zumeist profitieren die Verbraucher davon.“  

Die Versicherer teilen mit, dass die Verträge ab Jahreswechsel dem neuen Versicherungsvertragsgesetz (VVG) unterliegen und sie die Anpassung der Versicherungsbedingungen vornehmen müssen.   Darüber hinaus können die Gesellschaften – mit Ausnahme der Krankenversicherungen – die Gelegenheit nutzen, einseitig weitergehende Änderungen unterzubringen. Diese müssen aber besonders gekennzeichnet und bis Ende November vorgelegt werden. Lilo Blunck: „Verbraucher sollten aufpassen und sehr genau lesen, was geändert wird – und gegebenenfalls Konsequenzen ziehen.“  

Wer noch keine Post bekommen hat, sollte seinen Versicherer auffordern, ihm schleunigst die neuen Bedingungen zu schicken. Und das muss er auf Anfrage auch. Lilo Blunck: „Die Gesellschaften sollten ihre Versicherungsnehmer unaufgefordert umfassend über die VVG-Änderungen informieren, auch wenn sie dazu nicht verpflichtet sind. Das gelegentlich gehörte Argument, es gelte, Porto und Druckkosten zu sparen, ist weder kundenfreundlich noch trägt es zur Transparenz bei.“



Tel.: 04193-94222
Fax: 04193-94221
E-Mail: info@bundderversicherten.de

Bund der Versicherten
Rönkrei 28
22399 Hamburg
www.bundderversicherten.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de