Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.10.2007
Werbung

Vergleichstest Gesundheitskurse

BKK Essanelle besser als die Großen Hervorragendes Ergebnis im Magazin "Nordic Walker"

Die beste Medizin ist die Vorbeugung. Das Magazin "Nordic Walker" hat deshalb in seiner aktuellen Ausgabe (5/2007) die Angebote von zehn großen Krankenkassen im Bereich der Gesundheitsförderung verglichen. Ergebnis: Die BKK Essanelle, achtgrößte Betriebskrankenkasse, belegt mit ihrem umfangreichen Spektrum einen hervorragenden zweiten Platz, vor den vier größten Krankenkassen Deutschlands, Barmer, DAK, Techniker und AOK Bayern.
 
"Gesundheit und Genuss sind bei uns kein Widerspruch", sagt Jürgen Hahn, Vorstandsvorsitzender der BKK Essanelle. Das Magazin "Nordic Walker" verglich die Gesundheitskurse und den Gesundheitsurlaub. Grund: Alle 238 gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen gesundheitsfördernde Maßnahmen, doch im Detail gibt es erhebliche Unterschiede.
 
Ihr gutes Testergebnis erzielte die BKK Essanelle nicht nur mit der großen Anzahl und der breiten Vielfalt der Angebote. Als "herausragende Ausnahme" bewerte das Magazin vor allem, dass die Zahl der bezuschussten Kurse bei der BKK Essanelle unbegrenzt ist: Ob Bewegung, Entspannung, Ernährung oder Suchtprävention - die rund 360.000 Versicherten können so viele Gesundheitskurse pro Jahr in Anspruch nehmen, wie sie möchten, und bekommen 90 Prozent der Kurskosten (maximal 102 Euro) bezahlt, kasseneigene Kurse zu 100 Prozent.
 
Beim Gesundheitsurlaub liegt die BKK Essanelle ebenfalls ganz weit vorn: 40 Reiseziele gibt es, davon mehrere im Ausland (Italien, Tschechien und Ungarn). Auch hier ist die Anzahl der geförderten Gesundheitsurlaube unbegrenzt. "Wir bieten ein kundenfreundliches Spektrum mit hoher Erfolgsquote und viel Flair", betont Jürgen Hahn. Das Angebot wird seit 2006 stetig erweitert. 



Frau Britta Wilms
Tel.: 02 11 / 58 01 - 1745
Fax: 02 11 / 58 01 - 2745
E-Mail: britta.wilms@bkk-essanelle.de

BKK ESSANELLE
Sebastianstraße 18
86153 Augsburg
www.bkk-essanelle.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de