Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.03.2013
Werbung

Versicherungen – ein Bestandteil unseres Lebens

 Versicherungen sind aus dem Leben nicht mehr wegzudenken, einige sind sinnvoll und auch vom Gesetzgeber vorgeschrieben, andere sind für einen persönlich wichtig – Versicherungen sollten auf jeden Fall immer vor dem Abschluss auf die Leistungen geprüft werden, denn jedes Unternehmen hat einen Spielraum, den es auch an die Kunden weitergeben kann. Hier ist es wichtig, auch die Leistungen der einzelnen Unternehmen untereinander zu prüfen, denn erst dann kann man sich auch sicher sein, die richtige Versicherung gefunden zu haben, wenn alles stimmt.

Versicherungen – manche ein Muss

Ganz richtig ist dies nicht – ein Muss ist die Haftpflichtversicherung nur bei einem KFZ oder besser bei allem, was motorisiert am Straßenverkehr teilnimmt. Hier hat der Gesetzgeber seine Finger drauf und möchte, dass alle versichert sind. Denn sollte es zum Schaden kommen, dann muss für jeden gewährleistet sein, dass der Schaden auch behoben werden kann. Anders sieht es aus, bei einer privaten Haftpflicht. Diese liegt im Ermessen des Versicherungsnehmers, ob er sie möchte oder nicht. Bei einigen Versicherungen, wie es bei www.asstel.de zu finden, gibt es eine kombinierte Haftpflicht, in die noch einiges mehr aufgenommen werden kann. Alle Haftpflichtversicherungen spielen hier ineinander und die Kosten sind doch sehr gering. Da ist der Hund genauso abgesichert, wie der Hausbesitzer. Und vor allem, jeder kann dies ganz individuell für sich aussuchen, ob nun eine Basisversicherung abgeschlossen werden soll, eine Plus Versicherung oder auch eine Komfort.

Das macht die Tarife nicht nur viel übersichtlicher, sondern auch individueller. Auch bei der Hausratversicherung sollte zuerst einmal genau geprüft werden, welchen Umfang die Versicherung bietet. Hier ist oft guter Rat teuer, doch bei einer guten Versicherung ist alles transparent und übersichtlich gestaltet. Schon im Vorfeld weiß jeder genau, auf was er sich einlässt. Dies kann einfach gecheckt werden, denn auch hier ist bei der Asstel alles bestens aufgebaut. Mit einem Klick auf die Seiten http://www.asstel.de/versicherungen/hausratversicherung.jsp ist alles offengelegt, was eine gute Hausratversicherung alles mit im Programm hat. Egal, ob es sich um reine Elementarschäden handeln sollte oder um das Gewitter, was eine Schaden verursacht hat – abgesichert ist alles auf Wunsch.

Lange Laufzeiten waren gestern

Die meisten kennen noch die langen Laufzeiten von 5 oder 10 Jahren. Doch das hat sich zum Glück in den letzten Jahren stark verändert. Heute gilt, dass man ein tägliches Kündigungsrecht in Anspruch nehmen kann. Dies macht erheblich flexibler – doch kaum einer wird das nutzen, denn die Leistungen, die hier dagegenhalten sind enorm, da auch nach bereits 2 Jahren Schadensfreiheit schon ein Rabatt von 10 % eingeräumt werden kann.

Asstel
Schanzenstraße 28
51175 Köln
www.asstel.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de