Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.12.2006
Werbung

Verwaltungsrat bestätigt Vorstand des IKK-Bundesverbandes

In seiner gestrigen Sitzung hat der Verwaltungsrat des IKK-Bundesverbandes den Vorstandsvorsitzenden Rolf Stuppardt sowie den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Gernot Kiefer für eine weitere Amtsperiode beginnend ab 1.1.2008 gewählt. Stuppardt und Kiefer bilden seit dem 1.1.1996 die hauptamtliche Führung des IKK-Bundesverbandes.

Dabei hat der Verwaltungsrat mögliche Rechtsänderungen, die sich aus dem Entwurf des GKV-WSG ergeben können, einbezogen.

Die beiden Verwaltungsratsvorsitzenden, Hans-Jürgen Müller und Rolf Wille, erklärten: "Wir freuen uns, auch weiterhin mit unseren beiden Vorständen zusammenarbeiten zu können. Gerade in Zeiten, in denen die Große Koalition das Selbstverwaltungsprinzip massiv einschränken will, ist es wichtig, Klarheit und Perspektive in Führungsfragen zu schaffen."

- Diese Pressemitteilung finden Sie auch im Internet unter www.ikk.de -



Pressesprechen
Herr Joachim Odenbach
Tel.: 02204 44-111 / 0170 9109103
Fax: 02204 44-455
E-Mail: joachim.odenbach@bv.ikk.de

IKK-Bundesverband
Friedrich-Ebert-Str./TechnologiePark
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland
http://www.ikk.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de