Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.02.2011
Werbung

Visa Europe und Monitise vereinbaren Partnerschaft zur Entwicklung mobiler Bezahlsysteme

Visa Europe hat eine Partnerschaft mit der Monitise plc geschlossen, um gemeinsam mobile Bezahlsysteme zu entwickeln. Diese werden allen europäischen Mitgliedsinstituten von Visa Europe zur Verfügung stehen.

Nach einer sechsjährigen Aufbauphase und einer Investition von 500 Millionen Euro kann nun auch die neue europäische Interbanken-Processing-Plattform mobile Zahlungen abwickeln. Im Rahmen der neuen Partnerschaft wird die Plattform die Entwicklung und Vermarktung großangelegter mobiler Dienste vorantreiben.

Dank der exklusiven Zusammenarbeit erhält Visa Europe Zugang zu den weltweit führenden mobilen Technologien von Montise. Das Unternehmen wird Visa Europe bei der Entwicklung marktreifer mobiler Bezahlsysteme unterstützen. Diese können künftig von allen Mitgliedsinstituten in Europa genutzt werden. Zunächst wird eine Plattform für mobiles kontaktloses Bezahlen, SMS-Alerts und direkte Zahlungen zwischen Privatpersonen („person to person payments“) entwickelt, die auch Kontoführung, mobilen E-Commerce und Kundenbindungsprogramme einschließt.

„Wir haben eine in Europa einzigartige Interbanken-Processing-Plattform entwickelt. Dank der Zusammenarbeit mit Monitise können wir mobile Dienste in einem breiten Spektrum und mit beachtlicher Verarbeitungseffizienz anbieten. Unsere Mitgliedsinstitute können diese Services direkt an ihre Kunden weitergeben – an Verbraucher und Händler“, sagt Peter Ayliffe, CEO von Visa Europe.

Alastair Lukies, CEO der Monitise AG, betont: „Diese Partnerschaft ist ein wichtiger Schritt für unsere Zusammenarbeit mit Visa Europe. Smartphonebesitzer, die mobile Zahlungen und mobiles Banking in Anspruch nehmen, greifen durchschnittlich 16- bis 18-mal im Monat auf ihr Konto zu. Das ist dreimal häufiger als beim stationären Internetbanking. Wir freuen uns, gemeinsam mit Visa Europe an einem Projekt zu arbeiten, das Verbrauchern die Innovationen des mobilen Bezahlens näherbringen wird.“




Frau Daniela Zdunek

Tel.: +49 69 7506-1524
Fax:
E-Mail: presse.visa@cohnwolfe.com


Herr Matthias Adel

Tel.: +49 69 7506-1299
Fax:
E-Mail: presse.visa@cohnwolfe.com

Visa Europe Services Inc
Schillerstr. 19
60313 Frankfurt/M.
www.visa.de

Über Visa Europe

In Europa sind über 419 Millionen Visa Debit-, Kredit- und Firmenkarten im Umlauf. Der Umsatz mit diesen Karten im Handel und bei Bargeldabhebungen belief sich im vergangenen Jahr (Stichtag 30. September 2010) auf über 1,5 Billionen Euro. 12,5 Prozent der Verbraucherausgaben im europäischen Handel werden mit einer Visa Karte getätigt – mehr als 70 Prozent mit Visa Debitkarten.

Visa Europe wurde im Juli 2004 als Mitgliedsorganisation gegründet und ist vollständig im Besitz und unter Kontrolle ihrer 4.000 europäischen Mitgliedsbanken. Seit Oktober 2007 ist Visa Europe mit einer exklusiven, unwiderruflichen und unbefristeten Lizenz von dem neuen weltweiten Unternehmen Visa Inc. vollständig unabhängig.

Als durch und durch europäische Organisation kann Visa Europe schnell auf lokale Gegebenheiten und besondere Bedürfnisse der europäischen Mitgliedsbanken und deren Kunden – Handel und Verbraucher – reagieren und das Ziel der Europäischen Kommission verwirklichen, einen echten europäischen Binnenmarkt für Zahlungsverkehr zu schaffen.

Visa genießt weltweit eine unübertroffene Akzeptanz. Außerdem ist Visa/Plus eines der weltweit größten Netzwerke von Geldausgabeautomaten und garantiert in mehr als 200 Ländern Zugang zu Bargeld in lokalen Währungen.

Weitere Informationen unter www.visa.de


About Monitise

Monitise plc (LSE: MONI.L) is a global leader in Mobile Money solutions, with the proven technology and expertise to enable financial institutions and other service providers to offer a wide range of mobile banking and payments services to their customers in both developed and developing territories.

With live services in the UK and in the USA, where it is in partnership with FIS, the company is currently working with international partners to deliver similar safe, secure mobile banking and payment services in territories worldwide, including India and the Asia Pacific region. Current key partners include Visa, VocaLink, FIS, HSBC, Lloyds TSB, First Direct, Royal Bank of Scotland, NatWest, Travelex, Ulster Bank, Standard Chartered Bank, Vodafone, Orange, O2, T-Mobile, 3 UK, US Bank, The Carphone Warehouse and First Eastern.

Weitere Informationen unter www.monitisegroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de