Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.02.2010
Werbung

VisioFund-Awards 2009: 79 Dachfonds für Spitzenleistungen ausgezeichnet

Projekt VisioFund prämiert erstmals die besten vermögensverwaltenden Dachfonds für das Jahr 2009. Zum Stichtag 31.12.2009 erhielten 79 Dachfonds von 34 Gesellschaften bzw. 36 unterschiedlichen Managern/Beratern einen der 134 VisioFund-Awards.

Den Spitzenplatz unter den Investmentgesellschaften belegt die Deka-Gruppe mit 22 Awards für 15 Fonds, gefolgt von der Sauren-Gruppe (9 Awards/5 Fonds) und Hauck & Aufhäuser (8 Awards/5 Fonds). Bei den Fondsmanagern/Beratern konnte sich die ARTS Asset Management GmbH mit 9 Awards für 5 Fonds zwischen den Spitzenreiter Deka-Gruppe (22 Awards/15Fonds) und die Sauren Gruppe (9 Awards/5Fonds) schieben.

Es erhalten jene Fonds einen VisioFund-Award, die über den gesamten Zeitraum 2009 die besten kumulierten monatlichen VisioFund-Rankings vorweisen können und abschließend zu den besten zwanzig Prozent ihrer Kategorie zählen. Die Analyse erfolgt aufgrund der monatlichen VisioFund­Rankings, bei dem neben Ertrags- auch Risiko-Aspekte berücksichtigt werden. Innerhalb des Bewertungsmodells, werden in der Ertragskomponente der rollierende Quartalsertrag, die Outperformance-Ratio und die Elastizitätsdifferenz und in der Risikokomponente die rollierende Quartalsvolatilität, der maximale Verlust und die negative Elastizität bewertet. Die Dachfonds werden dabei in Relation zu ihren jeweiligen Vergleichsgruppen bewertet, wobei die Gewichtung der Risikokomponente im konservativen Ranking einen höheren Stellenwert einnimmt, als im dynamischen bzw. im aktienorientierten Ranking. "Dieses Vorgehen greift die portfoliotheoretischen Überlegungen bei der Zusammensetzung eines Depots auf und ist daher für vermögensverwaltende Produkte besser geeignet, als eine starre, über alle Kategorien gleiche Gewichtungen der beiden Komponenten Risiko und Ertrag", so Norbert Neunhoeffer, Leiter von Projekt VisioFund.

Untersucht wurden Fonds in den Kategorien „Dachfonds Konservativ“, „Dachfonds Ausgewogen“, „Dachfonds Dynamisch“, „Dachfonds Flexibel“ und „Dachfonds Aktienorientiert“ mit einem Volumen von mindestens 5 Millionen Euro und einer Datenhistorie zum 31.01.2009 von mindestens 3 Jahren.

Eine detaillierte, vollständige Liste der VisioFund-Awards 2009 mit einer Erklärungshilfe zur Methodik steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit unter:

http://www.visiofund.de/content/awards/visiofundawards 2009. pdf



Herr Norbert Neunhoeffer
Tel.: +49 (7321) 2751-62
Fax: +49 (7321) 2751-63
E-Mail: info@visiofund.de

Projekt VisioFund Neunhoeffer Finanzkonzeption
Eichendorffweg 8
89522 Heidenheim
http://www.visiofund.de

VisioFund, der Spezialist für Dachfonds, kategorisiert Dachfonds nach einem neuartigen risikobasiertem Verfahren. Visualisierte Rankings und spezielles Dachfondsresearch machen www.visiofund.de zur Nr.1 der Dachfondsanalyse im Internet. Wir von VisioFund wissen, dass mehr nicht immer mehr ist. Deshalb konzentrieren wir uns auf das, was wir am besten können: Dachfonds, das funktioniert.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de