Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.03.2013
Werbung

Vorbereitung in der IT auf SEPA

UniBank, das Javamodul zur Prüfung der Gültigkeit von Bankverbindungen, wird die automatische Prüfung auch mit SEPA realisieren. Grundsätzliche Fragen, erste Schritte der Umsetzung und Vorbereitung auf den Zahlungsverkehr mit SEPA:

Grundsätzliche Fragen:
  • Welche strategischen Möglichkeiten kann die Einführung von SEPA eröffnen?
  • Ist zukünftig die Führung von Konten im europäischen Ausland noch notwendig?
  • Ergeben sich mit SEPA Marktchancen für Ihr Unternehmen?

Erste Schritte:

  • Benennen Sie eine SEPA-Verantwortlichen in Ihrem Unternehmen
  • Entwickeln Sie einen Zeit- und Umsetzungsplan
  • Informieren und qualifizieren Sie Ihre Mitarbeiter
  • Analysieren Sie vorhandene IT-Systeme:
    • Werden in Ihren IT-Systemen Zahlungsverkehrsdateien im DTAUS-Format generiert?
    • In welchem Bereich werden SEPA relevante Systeme eingesetzt?
    • Ist das System auf SEPA vorbereitet oder ist eine Akualisierung oder Neuinvestition notwendig?
  • Ergänzen Sie Ihre Rechnungen, Formulare, Briefpapiere usw. um IBAN (International Bank Account Number = internationale Kontonummer) und BIC (Business Identifier Code = internationale Bankleitzahl)
  • Holen Sie von Ihrem Geschäftspartner deren IBAN und BIC ein und stellen Sie die gespeicherten Bankdaten um.

Zahlungsverkehr vorbereiten:

  • Fordern Sie Ihre Gläubiger Identifikationsnumm (Gläubiger ID) bei der Deutschen Bundesbank unter www.bundesbank.de/sepa an.

DB Hercules
Ottostr. 15
96047 Bamberg
http://www.db-hercules.de

DB Hercules Ltd. entwickelt und vertreibt Java-Module:

UniBank: Prüft Bankverbindungen auf Gültigkeit, anhand der Verbindung von Bankleitzahl und Kontonummer, nach den jeweils aktuellen Prüfroutinen der Deutschen Bundesbank

UniPost: Prüft Adressen auf Gültigkeit, anhand der Postleitzahl und der Adressangabe - wie Ort, Strasse, Hausnummer, Postfach, Großkunde - und dem aktuellen Postleitzahlenverzeichnis der Deutschen Post

DB Wizard: mit dem Datenbankmodul werden revisionssicher Datenbank-Verarbeitungen, Datenexport, -import und Reports ohne Programmierung generiert



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de