Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.06.2011
Werbung

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Aktionären Dividende von 30 Cent vor

- MLP-Hauptversammlung im Mannheimer Rosengarten eröffnet

Die Hauptversammlung der MLP AG ist heute Vormittag um 10 Uhr im Mannheimer Rosengarten eröffnet worden. In seiner Eingangsrede zog der MLP-Vorstandsvorsitzende Dr. Uwe Schroeder-Wildberg ein positives Fazit des vergangenen Geschäftsjahres: „MLP hat überall dort gepunktet, wo es die Rahmenbedingungen zugelassen haben. Dabei haben wir das Konzernergebnis deutlich gesteigert.“

Das erfolgreiche Geschäftsjahr und die hohe Finanzkraft ermöglichen es MLP, erneut nahezu 100 Prozent des Überschusses auszuschütten. Dazu schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung eine Dividende von 30 Cent pro Aktie vor (2009: 25 Cent). Dies entspricht einer Ausschüttungssumme von 32,4 Mio. Euro (2009: 27,0 Mio. Euro). Die Aktionäre können die Dividende weiterhin steuerfrei vereinnahmen.

Neben der Dividende stimmen die Aktionäre heute über neun weitere Tagesordnungspunkte ab. Eine Übersicht findet sich in der beigefügten Tabelle.



Herr Frank Heinemann
Tel.: +49 (0) 6222 308 3513
Fax: +49 (0) 6222 308 1131
E-Mail: frank.heinemann@mlp.de

MLP AG
Alte Heerstr. 40
69168 Wiesloch
http://www.mlp.de

Download

Tabelle.pdf (35,24 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de